wie lange kann sich der kopf eigentlich verformen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von -vivien- 19.04.10 - 13:08 Uhr

unser spatz hatte einen sehr flachen/schiefen hinterkopf und durch das babydorm kissen ist sein kopf wieder schön rund geworden. nun ist er fast 8 monate alt und zieht sich sein kissen unterm kopf weg.ich hab es nun rausgenommen.

ich hab nun angst das sein hinterkopf wieder abflacht. oder ist das mit 8 monaten eher unwarscheinlich??

wie lange kann sich der kopf eigentlich verformen?

#danke lg

Beitrag von haruka80 19.04.10 - 13:41 Uhr

Hallo!

Es dauert bis zum 2. Lebensjahr, bis der Kopf sich nicht mehr verformen kann. So sagte mir das jedenfalls die Krankengymnastin. MEin Sohn hat einen Schiefhals von Anfang an, weshalb eine Seite stark abflachte durch einseitiges Liegen, durch 50 Std KG aber wieder recht rund geworden ist (jedenfalls würde kein Laie sehen, das er schief ist, ich sehs, Ki.Arzt auch). Wir wurden von der KG entlassen mit einem Termin, wenn mein Kleiner laufen kann um dann die Haltung zu betrachten und zu schauen, ob der Kopf weiterhin so rund und gerade ist. Der Ki.Arzt sagte bei der U6 vor 2 Wochen, dass der kopf noch recht schief sei aus seiner SIcht, aber mein Lütter ja noch 1 Jahr Zeit hätte, das es sich ganz rund formt, was wohl auch von selbst geschehen wird, da er ja jetzt "gerade" ist

L.G.

Haruka