Zuckerbelastungstest - habt ihr VORHER was gemerkt???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sam239 19.04.10 - 14:28 Uhr

Hallo,

ich muss in 3 Wochen zum Zuckerbelastungstest.

Bei meiner ersten SS war alles in Ordnung.

Aber dieses mal hab ich echt Angst, dass ich Diabetes habe. Warum?
- in letzter Zeit vor allem Nachts sehr viel Durst. Trinke meist eine Flasche Wasser. (könnte aber auch von dem Magen-Darm-Infekt vor einigen Tagen kommen)
- Esse mehr Süssigkeiten, als in meiner ersten SS

Sind das Anzeichen? Oder merkt man selbst nichts?

Im Urin wurde bis jetzt beim FA noch nichts nachgewiesen?

Habt ihr etwas bemerkt? Anzeichen?

Danke für Eure Hilfe.

LG SAM

Beitrag von dominiksmami 19.04.10 - 14:30 Uhr

Hallo,

bei mir wurde der Gestationsdiabetes in der 25. Woche festgestellt.

Ich bin vorbelastet, weil in meiner Familie einige Diabetiker vorkommen und ich sehr übergewichtig bin.


Gemerkt habe ich überhaupt nichts, nada, null, es gab KEINE Anzeichen.

lg

Andrea

Beitrag von lauramarei 19.04.10 - 14:34 Uhr

Ich habe den Test vor einer Woche machen lassen.
Hab mir vorher auch so meine Gedanken gemacht; ich trinke nachts gut einen Liter Wasser. Jeden Tag gut 0,5 Liter Cola ( habe richtig Durst drauf) .... hunger auf Süßes ansich eher weniger.
Am Tag trinke ich auch recht viel.
Aber die Werte waren gut!Alles in bester Ordnung....

Beitrag von nine-09 19.04.10 - 14:52 Uhr

Ich habe in meiner zweiten SS gemerkt das ich sehr matt und müde war,mehr nicht.
Der Test hat dann gezeigt das meine Werte zu hoch waren.
Jetzt bei der dritten wurde der Test schon in der 12 SSW gemacht und auch wieder Zucker,aber diesmal ohne das matt sein und der Müdigkeit.
Ich trinke nur Wasser seit dem ich Schwanger bin. Ich glaube nicht das gelüste darauf hinweisen.


LG Janine 17 SSW

Beitrag von santaclause 19.04.10 - 15:01 Uhr

also ich hatte grundsätzlich nach dem essen schwere arme, fühlte mich total matt und musste liegen. ähnlich wie bei ner op wenn man die narkose bekommt, der augenblick bevor man wegpennt.
hab das meiner frauenärztin gesagt und sie hat den test durchgeführt daraufhin.
hab mich vorher nie mit diabetes beschäftigt deswegen hab ich nicht daran gedacht das ich das haben könnte. dachte immer das sind die ganzen hormone.

jetzt les ich immer wieder das man ss diabetes eigentlich selten merkt. keine ahnung, ich merk es sehr stark.