Bei es+11 den CB digi ohne morgenurin???!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von roterapfel 19.04.10 - 14:53 Uhr

Hey, da ich heute nun schon 3 Tests verbraten habe, gehe ich jetzt mal davon aus das das Ergenbnis stimmt. Ich bin allerdings erst ES+10 oder ES+11 und habe mit nachmittagsurin getestet, 2 waren 10er tests und der CB digi ein 25er. Wie kann es sein das ich jetzt schon so viel HCG im Pipi habe??? Ist das nicht bißchen früh? Zwillinge??? Was sind denn eure Erfahrungen?
lg

Beitrag von channa1985 19.04.10 - 14:56 Uhr

ne mit zwillis hat das meist nichts zu tun :) vieleicht bist du doch schon weiter?!
aber erstmal herzlichen glückwunsch :)

Beitrag von sternchen20082 19.04.10 - 14:59 Uhr

Hallo, also ich habe am ES+10 mit nem 10er positiv getestet und an ES+11 mit nem 25 er auch von clearblue und bin jetzt in der 1.. woche und keine zwillinge....also sag ich schonmal herzlichen glückwunsch

lg #sternchen20082 mit gummibärchen 10+1 ssw

Beitrag von loerchen88 19.04.10 - 15:00 Uhr

hcg ist schon minimal nachweisbar.....und die heutigen sst sind ja oftmals auch schon bis zu 4 tage vor nmt....

lg
laura mit aaliyah-sophie und #ei 10 ssw

Beitrag von roterapfel 19.04.10 - 15:02 Uhr

Danke euch, dann hoffe ich mal ganz stark das der Krümel bleiben darf ;o) Ich werde einfach an meinem NMT nochmal testen, weil irgendwie glaube ich es immernoch nicht