5+1ssw man konnt nichts sehen,mach mir sorgen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von leoniechantal 19.04.10 - 15:29 Uhr

hallo ihr lieben,

man man man ich bin sooooooooooo blöd,weiß seit 8tagen (sst) das ich ss bin.
wollte erst nächste woche zu meinen fa da diese auch im urlaub ist ABER nein meine angst (fg im dez) war größer bin zum vertretungsarzt gegangen der konnte nix sehen,okay ich fand das US auch sehr sehr dunkel,
und nun mach ich mir nen kopp das irgendetwas nicht okay ist.

habe daheim glei nochmal nen sst gemacht sofort fett positiv.

ach mensch warum habe ich nicht bis nächste woche gewartet dann würde ich mir jetzt auch nicht so nen kopp machen.

sry für das ganze#bla#bla

lg
katja

Beitrag von diana1101 19.04.10 - 15:32 Uhr

Hi Katja,

hat man den so gar nichts gesehn?
Keine Fruchthöhle? Nichts?

Ich war "damals" bei 5+2 zum ersten mal bei meiner FÄ und ausser einer Fruchthöhle konnte man nichts sehn.

Halte durch.. alles wird gut gehn.
Gratuliere zum schwanger sein.

LG Diana & Johanna * 22 Mai 2009

Beitrag von leoniechantal 19.04.10 - 15:35 Uhr

nein nur ne gut aufgebaute gebärmutterschleimhaut,
muß dazu sagen das sich mein ES verschoben hatte,kann das damit zusammenhängen?

menno es ist zwar nicht meine erste ss aber nach der fg habe ich einfach angst

Beitrag von naoko75 19.04.10 - 15:46 Uhr

Also wenn der Eisprung später war und Du trotzdem die 5+1 ab der letzten Periode gezählt, hast, ist doch klar, warum man noch nichts sieht. Dann bist Du wahrscheinlich erst in der 5. SSW.

Und auch sonst kann es vorkommen, dass man in der 6. SSW noch gar nicht sieht. Manche Würmchen verstecken sich halt sehr gut.

Gruß
Naoko

Beitrag von jans_braut 19.04.10 - 15:32 Uhr

Hallo,

du weisst ja, dann man nicht sehen kann in diesem frühen Stadium. Du könntest ja noch einen Bluttest machen lassen - dann weisst du wie hoch der HCG-Wert ist und bist vielleicht beruhigter.

Lieben Gruss - es wir schon alles gut sein!

Beitrag von bountimaus 19.04.10 - 16:04 Uhr

Hi,

Kopf hoch :-) Bei mir hat man lange nichts gesehen ;-)

In der 6ten woche hat man "nur" die aufgebaute Schleimhaut gesehen.

Und das Herzchen hat man sogar erst in der 9 SSW sehen können..


Mach Dir keinen Kopf.. "POSITIV DENKEN !!!!"

Jetzt im nachhinein würde ich jedem raten, nicht so früh zum Arzt zu gehen.. Ich weiß ;-) leicht gesagt, schwer getan #schwitz

Alles Gute weiterhin und viel #klee Sabrina 33ssw #ei

Beitrag von leoniechantal 19.04.10 - 16:09 Uhr

ah okay danke.

na bei meinen letzten ss war ich das erste mal in der 5ssw beim fa daher nur aufgebaute gmsh
nächster termin immer 7ssw da konnte man dann das würmchen sehen.

ich dachte mir nur das man heute wenigstens schon ne fruchthülle sehen tut,naja.

nächste woche hoffe ich sieht man mehr#schwitz
dir alles gute zur bevorstehenden geburt

Beitrag von bountimaus 19.04.10 - 17:25 Uhr

Alles wird gut #huepf

Drück Dir die Daumen....


#danke Dir .... :-)

Sabrina