Rasiert oder unrasiert, an die männer

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von fragehab????????????????? 19.04.10 - 15:33 Uhr

worauf steht ihr eher rasiert unrasiert, oder "so mittel"?

Beitrag von frieda05 19.04.10 - 15:44 Uhr

wenn das nicht ne Frage für Partnerschaft ist, weiss ichs auch nicht

GzG
Irmi

Beitrag von dominiksmami 19.04.10 - 15:58 Uhr

vor 3 Tagen erst ausgiebig behandelt worden:

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=38&tid=2592187

lg

Andrea

Beitrag von beluleleba 19.04.10 - 17:16 Uhr

Wieso Männer? Die Frage ist doch eher, ob die Frauen das mögen, oder?
Wenn ich einen Dreitagebart habe, dann wird schon gemäkelt, dass es kratzt und ich solle mich rasieren gehen.
Einen richtigen Bart möchte ich nicht haben, aber immer glatt rasiert zu sein bedarf jeden Tag Arbeit und da habe ich keinen Bock drauf.

Beitrag von soto 19.04.10 - 17:51 Uhr

Na wenigstens können wir Männer nun Dank der Erfindung der Bikinizone ebenfalls sagen "GEH WEG DU PIEKST !!!"


#rofl#rofl#rofl

Aber so wirklich scheint die Frage hier net hinzugehören

Beitrag von einfachich68 20.04.10 - 10:23 Uhr

In der Woche rasiere ich mich immer, am WE kanns schon mal vorkommen, das ich es einfach stehenlasse, damit sich die Haut auch mal erholen kann. ;-)

LG