Leider kein weiteres Erfolgserlebnis!

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von cizetamoroder 19.04.10 - 16:13 Uhr

Hallo,

nachdem hier so viele positiv getestet hatten, hatte ich auch gehofft, mich da einreihen zu können. Aber leider habe ich kein positives Ergebnis bekommen :-(

Ich hatte jetzt meine 5. ICSI und hatte so gehofft, dass mein Körper jetzt weiß, was er machen muss (hatte im Dezember eine MA in der 11.SSW).
Wir hatten so schöne Embryonen (8- und 10-Zeller bei TF+3) und wieder hat es nicht geklappt.
Ich bin ganz schön niedergeschlagen. Langsam läuft mir die Zeit davon.

Traurige Grüße
cizetamoroder

Beitrag von redsea 19.04.10 - 16:19 Uhr

Hallo,

das tut mir sehr leid #liebdrueck

Ich hatte im Januar auch eine FG und dachte bei der nächsten IUI (beste Werte) wüsste mein Körper was zu tun ist, was leider aber nicht der Fall war.

Zuerst war ich auch total niedergeschlagen, aber nach ein paar Tagen ging es mir wieder besser und ich habe mich wieder auf die schönen Dinge im Leben (Urlaub gebucht, etc.) konzentriert.

LG

Beitrag von cizetamoroder 19.04.10 - 16:38 Uhr

Hallo,

#danke für deine lieben Worte.

Ja, ich bin auch ein Stehaufmännchen und ich werde mich auf alle Fälle wieder aufrappeln. Habe nach der Benachrichtigung gleich einen Termin für die weitere Behandlung ausgemacht. Ich hoffe, wir können dann Ende Juni wieder anfangen.

Und einen Urlaub haben wir im Januar auch schon gebucht, damit wir nach der MA wieder einen kleinen Lichtblick hatten. Den Urlaub werden wir im Juni in vollen Zügen genießen und dann neu starten.

Tut mir leid, dass du auch eine FG zu verdauen hast.
Drücke dir für deine weiteren Behandlungen die Daumen.

LG

Beitrag von wuffel11 19.04.10 - 16:28 Uhr

och das tut mir aber leid für dich!!!

sag mal da ich auch ca so alt bin wie du und in österreich zu hause....wo bist du in behandlung?

dicke umarmung
wuffel

Beitrag von cizetamoroder 19.04.10 - 16:33 Uhr

Hallo,

Danke für deinen Zuspruch.

Ich bin in Niederösterreich zuhause. Naja, eigentlich eher dorthin "zugewandert" ;-)
Und in Behandlung bin ich in Wien im Goldenen Kreuz. Damit bin ich eigentlich schon recht zufrieden. Die können ja auch nix dafür, dass ich inwischen schon ne alte Oma bin !

Liebe Grüße aus Mödling
cizetamoroder

Beitrag von wuffel11 19.04.10 - 16:48 Uhr

hab dir eine pn geschickt!

Beitrag von bambolina19 19.04.10 - 16:30 Uhr

Oh je, weiß wie du dich fühlen musst. Tut mir sehr leid. Wünsche dir viel Kraft.
VB bambolina19

Beitrag von cizetamoroder 19.04.10 - 16:41 Uhr

Vielen Dank für dein Mitgefühl.

Wir werden das auch noch schaffen!

LG
cizetamoroder

Beitrag von mascha02 19.04.10 - 17:46 Uhr

Hallo!

Es tut mir wahnsinnig leid, das es nicht geklappt hat! Ich kann mir vorstellen, wie du dich jetzt fühlst...

Deine Einstellung ist toll, ich find es klasse das du nicht den Mut verlierst und weiter kämpfst!

Ich drücke dir ganz doll die Daumen, das es bald klappt und wünsche dir von Herzen alles Gute und viel Glück!

Liebe Grüße,
mascha

Beitrag von cizetamoroder 19.04.10 - 18:25 Uhr

Danke, dass du mir so viel Mut machst, tatsächlich weiter zu kämpfen.
Manchmal habe ich schon Zweifel, ob es noch mal klappen wird...

Aber nur wer, der gewinnt!

LG
cizetamoroder

Beitrag von mascha02 19.04.10 - 22:39 Uhr

Klar wird es klappen, glaub ganz fest dran! Der steinige Weg war ganz sicher nicht umsonst!

Ganz lieben Gruß!

Beitrag von iseeku 19.04.10 - 17:58 Uhr

ach mensch...
macht mich immer so traurig, wenn mädels mit zig versuchen immer wieder rückschläge hinnehmen müssen... :-(
ich wünsche dir die kraft die du brauchst! #herzlich

alles liebe, sonja#blume

Beitrag von cizetamoroder 19.04.10 - 18:27 Uhr

tja, ich hätte heute auch gerne eine andere Nachricht gepostet.
Selbst meine KIWU Docs waren ganz geknickt.

Aber noch gebe ich nicht auf!!

Danke für deine liebe Worte.
S.

Beitrag von nadine1976 19.04.10 - 19:14 Uhr

Ohnein, das tut mir ganz ehrlich leid. Lass dich #liebdrueck. Ich hatte diesmal auch so sehr mit einem Positiv gerechnet und weiß wie du dich fühlst...

LG Nadine#liebdrueck

Beitrag von cizetamoroder 19.04.10 - 19:51 Uhr

#danke vielmals.

Ich hatte dieses Mal auch ein extrem gutes Gefühl. Aber das hat mich leider auch getrogen.

Wir sind schon ganz schön besch... dran!

LG
cizetamoroder

Beitrag von nadine1976 20.04.10 - 08:07 Uhr

Ja das sind wir. Nach 6 Jahren habe ich auch schon keine Hoffnung mehr, leider. :-( Ich werde wohl Kinderlos bleiben. Ich denke es ist mein Schicksal ohne zu bleiben...

Beitrag von cizetamoroder 20.04.10 - 09:21 Uhr

Tja, wir haben uns auch schon Gedanken gemacht, wie das Leben wohl ohne Kinder sein wird.
Zwar nicht unsere Wunschvorstellung, aber auch damit werden wir leben können.
Aber gemein ist es schon!

Beitrag von nadine1976 20.04.10 - 10:01 Uhr

Ja, das ist es. Und unsere Wunschvorstellung ist es auch nicht, aber was soll man machen? Man kann sich ja deswegen nicht kaputt machen. Irgendwann sind einfach die Nerven kaputt und das Geld verbraucht, dann lieber ein schönes Leben zu Zweit, mit dem Mann, den man über alles liebt.

Beitrag von cizetamoroder 20.04.10 - 12:40 Uhr

Da bin ich ganz deiner Meinung. Leider bleiben bei den Behandlungen verdammt viele Nerven auf der Strecke, von dem lieben Geld möchte ich mal gar nicht reden.
Ich bin froh, dass mein Mann die ganzen Behandlungen so gut mitgetragen hat und genauso wie ich akzeptieren kann, dass wir vielleicht nie ein Kind haben können. Zum Glück ist unsere Beziehung daran nicht gescheitert. Das ist für mich schon sehr wichtig und auch wertvoll.

Beitrag von nadine1976 20.04.10 - 19:23 Uhr

Wie bei uns, wir sind uns eher noch näher gekommen. Sowas ist schön, wenn man bedenkt wieviele Ehen dadurch kaputt gehen. Finde sowas schlimm.

Alles Gute für dich!!! #liebdrueck

Beitrag von evchen79 19.04.10 - 19:28 Uhr

Hallo cizetamoroder ,

tut mir unendlich leid für dich.
#liebdrueck

Liebe Grüße
Evchen

Beitrag von cizetamoroder 19.04.10 - 19:52 Uhr

Vielen Dank #blume

Liebe Grüße
cizetamoroder

Beitrag von hasi59 20.04.10 - 08:50 Uhr

Oh nein! :-( Es tut mir sooo leid! #schmoll

Ich hoffe ihr macht trotzdem weiter!


LG
Hasi

Beitrag von cizetamoroder 20.04.10 - 09:15 Uhr

Ja, einen Versuch werden wir wohl noch wagen.

Nachdem es ja schon mal geklappt hat, will ich die Hoffnung noch nicht ganz aufgeben. Aber manchmal fällt mir der Glaube daran schon schwer. :-(

Wünsche dir weiterhin eine super entspannte Schwangerschaft.

LG
cizetamoroder

Beitrag von neekah 20.04.10 - 10:50 Uhr

Hallo

Das tut mir soooooooooo leid #schmoll Ich wünsch euch alles Gute und viel Mut #liebdrueck

LG
Neekah

  • 1
  • 2