Hab ganze zeit die Falschen folsäure genommen :-(

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lulu-lieb 19.04.10 - 17:21 Uhr

Hallo

Macht es was aus das ich ganze Zeit die Folsäure 400 genommen habe :-(

Ich hab es nicht gewusst ,jetzt hab ich ein schlechtes gewissen :-( bin Heute in der 12+0ssw

Bitte nicht :-(

Beitrag von bibi22 19.04.10 - 17:22 Uhr

hi!

Folsäure ist Folsäure egal welche! Es reicht sicherlich. Steig jetzt um und gut! Brauchst kein schlechtes Gewissen haben!

lg bianca

Beitrag von lulu-lieb 19.04.10 - 17:23 Uhr

welche soll ich nehmen 400 oder 800 ??

Beitrag von bibi22 19.04.10 - 17:24 Uhr

ich nehm femibion 800 folsäure plus DHA. Sind noch extra Vitamine dabei.

lg bibi

Beitrag von lulu-lieb 19.04.10 - 17:25 Uhr

Man nimmt doch ab der 12ssw 400 oder ??

Und von der SS bis zur 12ssw 800 oder ?? #kratz

Beitrag von lunamaus82 19.04.10 - 17:25 Uhr

Ab der 13. Woche 400er, also weiter so wie bisher. Und schlimm war das bestimmt nicht!

Beitrag von lulu-lieb 19.04.10 - 17:26 Uhr

Danke euch ihr Lieben

Beitrag von hej-da 19.04.10 - 17:22 Uhr

Ach Quatsch, ist doch besser als keine;-)
Mach dir keine Sorgen!

Beitrag von beckie83 19.04.10 - 17:24 Uhr

Ich denk nicht das das was macht....

Ich hab Folio 800 genommen und so gesehn haben Frauen vor Jahren auch noch keine Folsäure genommen...

MAnche merke ja auch erst spät das sie schwanger sind und nehmen keine Folsäure.

Also ganz ruhig :)

Beitrag von 4ermami 19.04.10 - 17:26 Uhr

Hab immer nur die 400er genommen! Wurde mir damals auch gesagt dass es reicht und als ich beim 4. Kind eine andere Fä hatte hat sie gefragt was ich nehme und sagte die 400er und sie sagte es reicht!
Momentan vergess ich die immer, aber es gibt welche die sagen, man braucht sie jetzt sowieso nicht mehr, versuche trotzdem dran zu denken!

Lg Melanie

Beitrag von lulu-lieb 19.04.10 - 17:27 Uhr

Nehme sie auch Regelmäßig nur die 400 :-(

Danke

Beitrag von labello1984 19.04.10 - 17:27 Uhr

Also ich nehme auch nur Fol400... und mein FA meinte das reicht aus!
Und bei mir ist alles in bester Ordnung!
Nicht verrückt machen...

Beitrag von lulu-lieb 19.04.10 - 17:27 Uhr

Oki

Danke schön

*puh* Hatte ich Angst

Beitrag von lala77 19.04.10 - 17:35 Uhr

Schnickschnack - keine Sorge!!

Meine Tochter ist fast 3,5 Jahre alt, also nicht wirklich "alt" und damals gab es keine Empfehlung für 800mg, sondern durchgehend 400mg!

Beitrag von shanila 19.04.10 - 17:47 Uhr

Von meinem FA wurde mir auch eins produkt empfohlen wo nur 400 drin sind. denk is also nich schlimm.

Beitrag von anyca 19.04.10 - 17:50 Uhr

Ist doch prima, daß Du überhaupt welche genommen hast - unsere Mütter wußten von der Sache ja noch gar nichts. Also, nicht ärgern!

Beitrag von honigkruemel 19.04.10 - 17:58 Uhr

Mensch
ich bin in der 3. SS und hab in keiner Folsäure genommen weder mein Arzt noch meine Hebi halten viel davon ;-)
Keines meiner Kinder hat folgen davon getragen naja und bei Nummer 3 ist bis jetzt nix zu erkennen gewesen.

Beitrag von babylove05 19.04.10 - 18:11 Uhr

Hallo

Hab überhaupt keine Folsäure genommen , sondern SS Vitamine , hab die auch in der ersten ss nur genommen , und mein Kind kam super gesunde und voll entwickelt zuwelt.

Es gibt Frauen die erst spät merken das sie schwanger sind und die kinder haben auch kein schaden davon genommen ... oder all die Kinder die in anderen ländern auf die Welt kommen .

Lg Martina

Beitrag von catch-up 19.04.10 - 18:11 Uhr

ich nehm gar keine fs und meinem krümel gehts supi

Beitrag von alischa06 19.04.10 - 22:22 Uhr

Hallo,

nein, genau richtig. Nach neuesten Erkenntnissen sollen Schwangere die ersten 12 Wochen nur noch 400 mg Folsäure täglich zu sich nehmen. Und danach gar keine mehr.

Stand auch in der aktuellen Elternzeitschrift. Hab allerdings vergessen, warum. #hicks

LG und alles Gute

Andrea mit Ilija (05.05.08) und Bauchzwerg (6. SSW)