ab wann drf man ein kind in die gehschule setzten

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von tanja896 19.04.10 - 17:41 Uhr

Eine bakannte meiner mutter, hat das schon gemacht wie die kleine 4 monate war und das find ich total dumm von ihr, weil es ja zufrüh ist!

jetzt hat die mit mir diskutiert, weil sie der überzeugung ist, das man es so frü schon darf, ist aber nicht so oder??

lg tanja

Beitrag von kleiner-gruener-hase 19.04.10 - 17:44 Uhr

Meinst du damit einen Gehfrei?

Da sollte man sein Kind eigentllich NIE reinsetzen, ob nun 4 Monaten oder mit 14... #kratz

Es gibt Länder da sind die Dinger verboten weil sie so gefährlich sind und außerdem verursachen sie auf lange Sicht Haltungsschäden und Fußfehlstellungen beim Kind.

Beitrag von babygirlalicia 19.04.10 - 17:44 Uhr

ganz ehrlich, gar net.

Beitrag von dragonmother 19.04.10 - 17:47 Uhr

Wirf das Ding bitte weg.

Abgesehen von der Unfallgefahr die du dadurch hast, ist es mehr als schädlich für die Entwicklung der Kleinen und absolut unnötig.

Lg

Beitrag von tanja896 19.04.10 - 17:48 Uhr

ich hab gar keins ich wollte nur weissen ab wann man es darf weil die eben mit mir diskudiren wollte;-)

Beitrag von dragonmother 19.04.10 - 17:52 Uhr

Sehr schön.

Dann sag ihr, das sie das Ding wegwerfen soll. In sehr vielen Ländern wurden die bereits verboten.

Beitrag von tanja896 19.04.10 - 18:01 Uhr

ich hab ihr gesagt das es nicht normal ist, das kind so ruig zu stellen und schon gar nicht, mit 4 monaten.

Beitrag von lelou24 19.04.10 - 17:55 Uhr

Hallo !



GAR NICHT !!!!!!!!!!!!!!!!! Egal ob 4 , 6 oder 8 Monate !!!!!!!





Beitrag von julia.hufnagel 19.04.10 - 17:58 Uhr

http://www.kindersicherheit.de/html/lauflernhilfe.html

Mehr muss man ja wirklich nicht noch sagen oder?

Beitrag von rmwib 19.04.10 - 18:05 Uhr

Überhaupt nicht.

Beitrag von krabbe77 19.04.10 - 18:10 Uhr

die Dinger sind insgesamt dumm - egal wie früh. Deswegen sind sie in anderen Ländern auch komplett verboten

Beitrag von spyro82 19.04.10 - 18:42 Uhr

Also in einen Gehfrei solltest Du Dein Kind NIE setzen!!!#schock#gruebel

Die dämlichen Dinger sind mehr als gefährlich und gehören verboten!!!

Da sind schon die schlimmsten Unfälle mit passiert!#heul

Außerdem hilft es den Kindern in keinster Weise "gehen" zu lernen...im Gegenteil,sie sind eher schädlich für die Hüften und den Gleichgewichtssinn!!!#kratz


Glg Sandra mit Pepe,Enie & Nike

Beitrag von viki82 19.04.10 - 18:46 Uhr

Hallo,

um mal deine Frage zu beantworten ;-)

ich weiß es zwar nicht genau, aber ich würde mal schätzen, so ab 9/10 Monaten vielleicht.

lg Viki

Beitrag von 19jasmin80 19.04.10 - 18:54 Uhr

Eigentlich sollte man es garnicht (wirst Du hier wohl auch des öfteren zu hören bekommen ;-):-p).

Unser Großer lief in so einem Teil ein paar Minuten am Tag durch die Wohnung. Wir haben damit angefangen als er selbständig/alleine sitzen konnte.

Liebe Grüße #sonne

Beitrag von alessa-tiara 19.04.10 - 18:56 Uhr

NIE

Beitrag von haseundmaus 19.04.10 - 19:41 Uhr

Hallo!

Dass die Dinger überhaupt noch verkauft werden find ich ein Unding. Mir kommt sowas nicht ins Haus. Und dann noch so ein kleines Baby da reinsetzen, das geht gar nicht!

Manja mit Lisa Marie #verliebt *18.09.09

Beitrag von shorty23 19.04.10 - 19:56 Uhr

Hallo,

also unter "Gehschule" kriegt man bei google.de hauptsächlich Laufställe zu Gesicht, aber das meinst du wahrscheinlich nicht http://www.baby-babyartikel.de/products/SPIELZEUG-Spiele/Lauflerngeraet-bzw-Gehschule/Gehschule-Holz-Natur.html

Wenn du ein Gefrei meinst, eigentlich sollten Kinder da gar nicht rein, es bringt auch nur der Mama was, da die Kinder da mal eine Weile beschäftigt sind, aber dann kann man sie ja auch vorn TV setzen ... naja. Aber wenn sie denn schon rein sollen, dann, wenn sie sitzen können. Du schreibst ja auch, wann kann man das Kind in die Gehschule SETZEN, wenn es sitzen kann, selbständig. Vielleicht so mit 7/8/9 Monaten würde ich sagen. Aber was willst du machen, klar, du kannst es ihr sagen, aber es ist ja ihr Kind ...

LG