uiuiui Leute, was geht hier ab??????????

Archiv des urbia-Forums Marktplatz.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Marktplatz

Wenn ihr wieder richtig Platz im Schrank braucht, ist hier der richtige Ort, um gebrauchte Babykleidung, Umstandsmode etc. zu verkaufen.

Ratschläge für den sicheren Handel im Internet

Bitte beachte folgende Regeln:

  • keine Hinweise auf Ebay-Auktionen oder andere Verkaufsplattformen
  • mehrere Artikel in einem Posting zusammenfassen
  • Babynahrung, Lebensmittel und Getränke dürfen nicht angeboten werden
  • Medikamente (egal ob verschreibungspflichtig oder nicht) und Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht weitergegeben werden
  • nur privater Verkauf von gebrauchten Gegenständen, keine Restposten oder Selbsthergestelltes 
  • die Weitergabe von lebenden Tieren über unser Forum ist nicht erwünscht.

Beitrag von lula222 19.04.10 - 18:25 Uhr

Habe eben gesehen, dass hier wohl jemand Sachen verkauft die er sich vorher hat schenken lassen... #kratz

Hat derjenige denn so getan, als wenn er die Sachen dringend benötigt??? Oder hat derjenige einfach gefragt, ob jemand was zu verschenken hat??

Alle gehen extrem an die Decke - ich würde wahrscheinlich ähnlich reagieren, wenn es meine Sachen wären...

Ich habe langsam den Eindruck hier versucht JEDER JEDEN zu betrügen, macht irgendwie keinen Spaß mehr.

Wirklich schade!!!!! :-(

Beitrag von colin2006 19.04.10 - 18:30 Uhr

Echt? #schock Wo? #gruebel

Deshalb verschenke ich hier auch nix mehr! :-p

Beitrag von schmetterling1984 19.04.10 - 18:33 Uhr

Wooooooooooo?????

Na das will ich auch sehen....das menshcen so dreist sind :-[

Beitrag von lula222 19.04.10 - 18:41 Uhr

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=13&tid=2595247

...hier, habe ich auch eben voll Entsetzen gelesen!!

Beitrag von maschm2579 19.04.10 - 18:36 Uhr

Es ist echt gnaz übel hier geworden... viele schwarze Schafe und Leute die sich unmöglich benehmen.

Habe vor 3 Tagen eine Nachricht bekommen das jemand ca 10 Sachen haben will.
Gerade kommt ne blöde Nachricht das ich die Sachen verkaufen kann #aerger
frischling noch keine 14 Tage bei Uriba #augen

Beitrag von colin2006 19.04.10 - 18:42 Uhr

Neeeeeeeeeeeeee, ne?

das wird ja immer abenteuerlicher hier.....

Beitrag von hermina 19.04.10 - 18:43 Uhr

Und ich dachte, hier kann man besser und ruhiger verkaufen. War wohl nix. Naja, kann man nix machen. Vielleicht funktioniert ja eine Tauschbörse. Nix zu verschenken sondern zu tauschen.

Beitrag von leana-alissa 19.04.10 - 19:45 Uhr

Huhu, ja - diese Tauschbörse ist supi:

http://www.tauschticket.de/?rec=2727768771

LG, Silvia

Beitrag von supermutti2006 19.04.10 - 18:45 Uhr

Ich habe hier auch schon Kleidung verschenkt,die dann letztendlich dreisterweise noch im eigenen Album gelandet sind...

Hier ist alles möglich#zitter

LG

Beitrag von samyjo123 19.04.10 - 18:56 Uhr

Hallo,also ganz erlich?
Wenn ich Sachen verkaufe oder verschenke,
ist es mir völlig egal ob die jenige die Klamotten für mehr Geld oder geschenktes für Geld wieder verkauft.

Das geht mich dann überhaupt nichts mehr an#cool

Lg Mel

Beitrag von sanni68 19.04.10 - 18:59 Uhr

Na ich weiss nicht.... teurer verkaufen, sehe ich auch nicht so eng und ist mir sicher auch schon passiert aber absichtlich Sachen gegen Porto suchen und einen auf bedürftig machen und dann die Sachen hier zum Verkauf anbieten, finde ich schon extrem dreist

Beitrag von samyjo123 19.04.10 - 19:07 Uhr

Aber wer den MP kennt,weiß das man hier mit allem rechnen muß,oder???????


Lg Mel

Beitrag von sanni68 19.04.10 - 19:25 Uhr

genau darum würde ich hier auch nichts verschenken, allerhöchstens zum kauf dazu ;-)

Beitrag von honeymoon05 19.04.10 - 19:10 Uhr

Also ich seh das genauso..wenn ich was verschenke habe ich doch nicht den Anspruch darauf zu wissen oder darüber zu urteilen was damit passiert.

Ich persönlich würde aber nicht mit geschenkten Sachen handeln, dafür habe ich ein zu schlechtes Gewissen weil ich ja auch nix dafür bezahlt habe.

VG Heidi

Beitrag von pigletti 19.04.10 - 18:59 Uhr

Puh, das ist echt schon unterste Schublade, bewußt nach geschenkten Sachen zu suchen und die dann verkaufen...da fällt mir gar nix mehr zu ein. Wie dreist muß man sein...#schock

Beitrag von kids2-2008 19.04.10 - 19:11 Uhr

frage dazu .. also ich verkauf hier nichts davon ab ich bekomm hier auch nichts geschenkt !!

aber was würdet ihr denn mit euren sachen machen wenn die nicht mehr passen ???

ich mein selber schuld oder ??

ich selber habe auch zb eine komplette kiste H&M sachen verschenkt an die diakonie paar tage später sah ich das sie allein die sachen von mir einen gesamtbetarg von 50€ dran hatten ich mein ich kann mich auch nicht beschweren ich habe sie verschenkt !!

Was der besitzer damit macht ist seine sache leider ..

es ist aber gut zu wissen das es hier mütter gibt die echt noch verschenken !!!

wollte auch mal gern tauschen komplette kisten gegen eine grösse die ich brauchte da machte auch keiner mit ..

also mädels verschenkt nichts mehr und gut ... aus fehlern lernt man ich habe mir auch gesagt warum soll ich bedürftigen helfen wenn man eh nur hinter gangen wird ?? dann stellt es bei 123 rein und nehmt was geboten wird ..

sorry meine meinung hoff ihr seid nicht bös

Beitrag von coki01 19.04.10 - 19:27 Uhr

Leute Leute wieso regt ihr euch so auf...wenn ihr die sachen doch verschenkt gut....wenn sie sie weiterverkauft und dafür dan noch geld bekommt gut..hat sie glück oder seid ihr einfach nur neidisch das ihr das geld net bekommen hat..

mein gott..

Beitrag von kids2-2008 19.04.10 - 19:28 Uhr

danke so hart wollt ich das jetzt nicht schreiben

Beitrag von coki01 19.04.10 - 19:29 Uhr

is doch wahr meine güte.....#augen

Beitrag von petra24 19.04.10 - 19:34 Uhr

Naja @coki, ich finde sowas schon auch unverschämt....

Klar kann es mal sein das das ein oder andere Teil nicht passt und man es dann weitergibt, verschenkt oder für wenig Geld weiterverkauft, aber komplett das ganze Paket???

Also sowas geht ja gar nicht!

Also wenn ich Sachen verschenke dann will ich schon auch das es jemand bekommt der vielleicht nicht so viel Geld hat um sich viele Klamotten zu kaufen, aber wenn sowas dann so ausgenutzt wird???
Sowas ist echt traurig!!!!!!

LG

Beitrag von coki01 19.04.10 - 19:40 Uhr

wieso geht das nicht?????????????????? soll man die sachen dann wegschmeissen???...wieso hat der nicht das recht es zuverkaufen????????????????????????????????????

WARUM NICHT???...

wenn ihr die sachen weggebt seid ihr doch selbst schuld!!!....

wenn man freunde hat die die sachen dringend brauchen ok...

aber auf ebay oder hier ect..wo auch immer ist es doch schon fast klar das die leute alle szu geld machen wollen

dann verschenke ich erst gar nix!!!!!!!!!!!!!

Beitrag von petra24 19.04.10 - 19:44 Uhr

naja, es ist schon sehr verletzend wenn ich meine jemand was gutes getan zu haben weil er auf bedürftig macht und dann kommt so ne Aktion!!!

Beitrag von coki01 19.04.10 - 19:48 Uhr

aber hey damit muss man hier doch rechnen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!#liebdrueck

Beitrag von petra24 19.04.10 - 20:03 Uhr

Vermutlich hast du Recht... vieleicht bin ich einfach zu gutgläubig bei solchen Sachen!!!

  • 1
  • 2