Cremen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nanunana61 19.04.10 - 19:45 Uhr

Hallo zusammen,

ab wann habt ihr denn angefangen zu cremen und wie oft macht ihr es? Was ist denn vor allem mit zupfen gemeint? Vor allem auch wie lange zupft und cremt ihr?

Ich würde irgendwie immer denken, es ist zu wenig :-D

Beitrag von 4kids. 19.04.10 - 19:46 Uhr

Ich Creme mich sowieso jeden Tag ein, zupfen meinen sie wohl die Haut zupfen;-) Ob das war bringt ist ne andere Frage#kratz

Beitrag von babe2006 19.04.10 - 19:47 Uhr

Hallo,

eig. bringt weder cremen noch zupfen etwas...

wenn du ein schlechtes Bindegewebe hast, bekommst du schwangerstreifen auch wenn du dich täglich 2mal eingecremt hast...

Ich geh jeden Tag Baden oder Duschen und creme mich daher immer ein, nicht weil ich schwanger bin...hab das schon immer so gemacht...


lg

Beitrag von loerchen88 19.04.10 - 19:55 Uhr

also ich creme und zupfe morgens und abends mit frei öl ca 10-15 minuten....hab ich bei der ersten ss auch gemacht.....muss sagen das ich total zufrieden bin.....keine streifen keine juckende haut.....ich denke schon das es damit zu tun hat man kann auf jeden fall vorbeugen aber veranlagung spielt da wohl auch noch ne rolle....
lg