Umfrage: Habt ihr ein Lieblingshörbuch?

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von anja79x 19.04.10 - 21:13 Uhr

Hallo,

meine Freundin liegt leider in Der Augenklinik und hat für circa 14 Tage keine möglichkeit zu lesen, darum wollte ich sie mit einem MP3-Player und einem Hörbuch überraschen.
Da ich selber noch keins gehört habe, suche ich eure Lieblingshörbücher, damit ich mich etwas orientieren kann.
Also, welches ist euer liebstes und warum?
Gern witzig aber auch spannend....

Vielen Dank#blume

LG Anja

Beitrag von charly03 19.04.10 - 21:22 Uhr

Ich finde von Tommy Jaud Vollidiot und Millionär ganz witzig.

LG Charly

Beitrag von franziska211 19.04.10 - 21:29 Uhr

Hallo,

ich finde Ildikovon Kürthy "Höhenrausch" und "Schwerelos" ganz witzig.

LG und deiner Freundin eine schnelle und gute Genesung,

franziska

Beitrag von letkiss 19.04.10 - 21:34 Uhr

Hallo,

ich höre gern die Hörbücher von Götz Alsmann. Ich mag seine Stimme einfach und er liest die Bücher wirklich sehr humorvoll und abwechslungsreich in seiner Stimme vor. Ich Höre auch sehr gerne seine Musik.

Hier die Hörbücher:

In 80 Tagen um die Welt

Drei Mann in einem Boot

Die Feuerzangenbowle

Max und Moritz

Ich bin nicht Karl May CD

Kannst ja mal Google schauen nach Hörproben.

LG Anja

Beitrag von gunillina 19.04.10 - 21:46 Uhr

Ich empfehle immer wieder gern Harry Potter. Weil Rufus Beck als "Vorleser" die Stimmen fantastisch wiedergibt.
Kannst da alle Bände nehmen, sie sind alle super.

Beitrag von liebesmaedel 19.04.10 - 21:48 Uhr

Zwar nicht witzig, aber superspannend #zitter

Leichenblässe von Simon Beckett

Liebe Grüße
J.

Beitrag von vreni5 19.04.10 - 21:57 Uhr

Huhu!

Ich finde auch die Tommy Jaud Bücher klasse, als Hörbuch.
Und Götz Alsmann (wurden ja schon aufgezählt) ebenfalls, aber das ist denke ich Geschmackssache.
Hatte jetzt mit dem letzten Cecelia Ahern Buch angefangen, das fand ich auch sehr schön gelesen.

LG

Vreni

Beitrag von altehippe 19.04.10 - 21:58 Uhr

globus dei von helge schneider.
seeeeehr witzig und spannend, wie er die welt und tiger und sowieso alles überlebt erforscht und sonstwas

Beitrag von happy_mama2009 19.04.10 - 22:36 Uhr

Ich liebe "John Sinclare" Hörbücher

Beitrag von hexenwesen25 20.04.10 - 06:37 Uhr

Moin Anja

ich habe nur ein Hörbuch und das ist Der kleine Prinz gelesen von Jan Josef Liefers. Ach da fällt mir ein das mein Lebensgefährte Der Fönig als Hörbuch hat, weiß aber leider nicht von wem der gelesen wurde.
Lg Nicole

Beitrag von brummel-baer 20.04.10 - 08:35 Uhr

"Der Fönig" wird von Dirk Bach gelesen, dauert aber nur ca. 30 Minuten.

Beitrag von brummel-baer 20.04.10 - 08:36 Uhr

"Meines Vaters Land"

Beitrag von emmapeel62 20.04.10 - 09:18 Uhr

Neben Harry Potter und anderen Hörbüchern die von Rufus Beck gelesen werden, gefällt mir Hape Kerkeling: Ein Mann, ein Fjord !

Gruß
emmapeel

Beitrag von jules75 20.04.10 - 11:05 Uhr

Hallo !

Ich liebe (!!) die Zamonien-Romane von Walter Moers (13,5 Leben des Käptn Blaubär, Rumo, Ensel und Krete, Die Stadt der träumenden Bücher...) als Hörbücher gelesen von Dirk Bach!

Witzig und Spannend!

Beste Wünsche an Deine Freundin

Jules

Beitrag von .roter.kussmund 20.04.10 - 12:29 Uhr

"Die Kastratin"
"Die Pestärztin"
"Die Mätresse des Kaisers"

Beitrag von luje 20.04.10 - 18:52 Uhr

Ich habe jetzt in 1 Woche auf dem Weg ins Büro (42 km pro Strecke) das Hörbuch von Hape Kerkeling "Ich bin dann mal weg" gehört.

Kannte das Buch auch schon und wußte also, worauf ich mich einlasse.
Sind 6 CDs und sehr emotional gelesen, so dass man ein bißchen das Gefühl hat, dabei zu sein.

Hier http://www.vorleser.net/ bekommst Du auch gratis Hörbücher zum download, allerdings von Amateurlesern, nicht von Profis, also kann ich zu der Qualität nichts sagen!

Beitrag von sillysilly 20.04.10 - 20:32 Uhr

Hallo

wir lieben Hörbuch ........

Harry Potter ist fast unschlagbar. Super Vorleser, einfach super


Toll sind meiner Meinung nach die Stephen King Bücher - da die auch ungekürzt vorgelesen werden.
Besonders gut hat uns da "Wahn" gefallen.

Höre gerade Brennen muß Salem auch spitze

Grüße silly

Beitrag von anja79x 20.04.10 - 21:10 Uhr

Vielen lieben Dank, ihr habt mir wirklich weiter geholfen.#huepf

#danke#blume#danke

LG Anja

Beitrag von bastima 21.04.10 - 08:30 Uhr

Hallo!

Hab auch noch ein schönes: Die Frau des Zeitreisenden gelesen abwechselnd von Ulrich Noethen und Maja Schöne.

Nur nicht so für Frauen mit Kinderwunsch...

LG
D.

Beitrag von kaffetante 21.04.10 - 09:12 Uhr

Zeit Deines Lebens von Cecila Ahern. Das ist so wunderschön, dass ich beim Joggen jedesmal heulen könnte #hicks.

Bei soviel Zeit sind aber auch die Tintenwelt Hörbücher nicht schlecht.

LG