Was schenken zur Taufe

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von cassidy 19.04.10 - 21:18 Uhr

Hallo,

ich weiß nicht, ob hier so viele sind, die mir helfen können, aber ich versuche es mal.

Im Juni ist die Taufe von meinem zukünftigen Patenkind. Ich hab keine Ahnung, was man so zur Taufe schenkt. Was würdet ihr schenken, bzw worüber würdet ihr euch freuen?

Liebe Grüße,

cassidy

Beitrag von rpfl 19.04.10 - 21:22 Uhr

Hallo Cassidy,

Annalena hat von ihren Paten (mein Bruder und dessen Partnerin) die Taufkerze, ein Kinderholzkreuz und ein Kettchen mit Kreuz bekommen. Von meiner Mama hat sie eine Kinderbibel bekommen.
Ich würde als Patin auch etwas in diese Richtung schenken.

Lg, rpfl

Beitrag von blitzi007 20.04.10 - 07:22 Uhr

Unser Paten hat für unsere Kinder ein Sparkonto eröffnet und zahlt da immer mal was ein.

Ansonsten kann ich dir das empfehlen:

http://www.pantolinos.de/Taufschuhe/

Ich finde die Schuhe total klasse und man kann sie auch mit Namen oder Geburts- oder Taufdatum besticken lassen.
Ich hab die Schuhe auf der Messe entdeckt, sie sind einfach wunderschön.
Ein tolles Geschenk und für später eine schöne Erinnerung.

lg Tina

Beitrag von grisu76 19.04.10 - 21:22 Uhr

Hallo cassidy,

die Patin meiner Tochter hat die Taufkerze selbst gestaltet, das fand ich sehr schön und persönlich. Ist auch gar nicht soo schwer.

Wie wär's aber z.B. mit einem Armkettchen mit Namen? Oder ein Schutzengel, den der Pfarrer bei der Taufe segnet?

Ansonsten frag doch mal die Eltern.

LG
Ricarda

Beitrag von kruemelmama2501 19.04.10 - 21:28 Uhr

Hallo,

ich habe vor 9 Jahren meinem Patenkind (Mädchen) einen Taufring mit Kette geschenkt.
Bei unserem Sohn habe ich gesagt lasst euch was einfallen, aber keine Klamotten.
Es gab dann eine Kette mit Anhänger, eine Spieluhr, Bettwäsche mit aufgesticktem Namen und Geburtsdatum und Geld.
Ansonsten wäre mir noch eingefallen, vielleicht Besteck mit eingraviertem Namen, oder so.
Oder du setzt dich mit den Eltern in Verbindung und eröffnest ein Konto, mit Ihnen zusammen, wo du dann Geld drauf bringst und nur noch ne Kleinigkeit schenkst.

Vielleicht ist ja was für dich dabei.

LG und viel Spaß beim Weitergrübeln ;-)
Nicole

Beitrag von kasa81 19.04.10 - 21:47 Uhr

Hallo Cassidy,
also mein Sohn wurde am 11. April getauft und er hat von seinen Paten was zum Spielen und ein Armkettchen mit eingraviertem Namen und Taufdatum bekommen. Das fand ich sehr schön. Das gleiche habe ich meinem Patenkind vor 8 Jahren auch geschenkt. Ich denke das kommt immer gut an.
Liebe Grüße und eine schöne Taufe !
Sandra

Beitrag von ichheirate 19.04.10 - 23:22 Uhr

Schau mal, hier gibt es sogar eine Rubrik "Geschenke zur Taufe":

http://www.lovelystuff.de/lstart/geschenke-zur-taufe-1.html


#huepf