Vorbereitung 2 ICSI und Mens am 22 ZT da. Viel zu früh.

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von e-llie 19.04.10 - 22:03 Uhr

Hallo ihr Lieben,

habt ihr vielleicht eine Erklärung für mich.

Meine 1 ICSI und Kryo waren erfolgslos.
Jetzt wollte ich in die zweite ICSI starten. Nun habe ich meine Tage viel zu früh bekommen. Meine Zyklen waren sonst immer 30 - 33 Tage. Jetzt nur 22 Tage.
Ist doch echt abnormal oder? Der Doc. meint ich kann mit Synarela Nasenspray weiter machen.

Was ist wenn ich nächsten Monat die Mens. wieder so früh bekommen?

Ich bin grad echt ratlos.

#danke euch

LG Elli#kratz