War schon einmal jemand bei Conny Reimann?

Archiv des urbia-Forums Urlaub & Freizeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Urlaub & Freizeit

Urlaub am Meer oder Ferien auf dem Bauernhof, ein Wochenendausflug ins Grüne oder der Spieleabend zu Hause - hier gibt es Anregungen für alles, was das Leben noch schöner macht! Eine wertvolle Hilfe bei der Urlaubsvorbereitung sind übrigens unsere Urlaubs-Checklisten.

Beitrag von mausmadam 19.04.10 - 23:19 Uhr

War schon einmal jemand bei Conny Reimann im Amiland?

Und kann berichten?


:-)

Beitrag von merline 20.04.10 - 13:10 Uhr

Möchtest du da Urlaub machen? *g*

http://konny-island.com/index.php

Beitrag von engelchen28 20.04.10 - 17:18 Uhr

nein, war ich nicht, aber für 1 woche ohne verpflegung fast 1400 euro zu zahlen - und dann in der pampa zu sitzen im ausland, wo aber alle deutsch sprechen - das käm' für mich nicht in frage.

Beitrag von manscho 20.04.10 - 23:13 Uhr

Find ich auch#schwitz

Beitrag von nordlaender 21.04.10 - 00:12 Uhr

Was willst du bei dem Spinner ?

Ist kein Reiseziel für uns.

Beitrag von maggelan 21.04.10 - 18:39 Uhr

In wkw bin ich in der Konny Reimann Fangruppe.
Dort sind eiige die bei Konny schon Urlaub gemacht haben und dort berichten.

Für mich wäre das auch nichts.
Ich finde es super, was die innerhlab kürzester Zeit dort auf die Beine gestellt haben.
Aber im Grunde genommen auf Kosten ihrer "Fans".
Wenn du dort Ulraub machst, bezahlst du nicht gerade wenig für das FH und musst dort auch ncoh mit anpacken.
Das mag 1-3 Tage recht lustig sein, aber nciht den ganzen Urlaub.

Auch wenn Konny darauf beharrt das es kein MUSS ist, von Urlaubern die dort waren udn nciht gerade jeden Tag arbeiten wollte, sind die nicht wirklcih begeistert gewesen.
Aber das hat man in den Sendungen ja auch schon sehen können und da habe ich mir schon mein Urteil gebildet, ohne bei wkw die Berichte gelesen zu haben.

Wenn man auf Arbeiten im Urlaub ohne Entlohnung steht ist das ja ok:-)