Wochenende im Krankenhaus verbracht :-(

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von xxanaka 20.04.10 - 07:20 Uhr

Hallo
Paul war von Samstag bis gestern zum 1. Mal im Krankenhaus. Er hatte eine Darmumstülpung in Folge eines Darminfektes ( der sich gar nicht bemerkbar gemacht hat). Er war ab Samstag Mittag schon so komisch blass im Gesicht und hat auch gar nicht so viel erzählt. Als ich ihn wickeln wollte, hat er nur noch gewimmert und ist auf einmal kurzzeitig bewusstlos gewesen und hat die Augen im Kopf verdreht. Hab dann direkt den Krankenwagen angerufen und wir sind mit Blaulicht ins Krankenhaus.
Die Ärztin war super klasse, das sie das per Ultraschall sofort erkannt hat ( normalerweise tritt sowas erst ab dem 1. LJ auf). Naja, dann 3x in den Kopf gestochen zum Blut abnehmen und dann hat er was bekommen, wovon er richtig high war. Die Ärzte haben das in einer Kurznarkose mit einer Darmspülung wieder zurück stülpen können :-)
Oh man, ich hab vorgestern rotz und wasser geheult. Das war der reinste Horror für mich. Ich hoffe, das uns das nnicht nochmal passiert.....
Seit gestern sind wir wieder zu Hause und ihm geht es außer Durchfall wieder richtig gut....
Wünsche euch einen schönen Tag...
LG von Paul und mir :-)

Beitrag von blume34 20.04.10 - 07:38 Uhr

Hallo ! #liebdrueck

Ohje , dann wünsch ich Euch mal alles Gute und das sowas nicht nochmal passiert ! Ich wäre, glaube ich auch durchgedreht , wenn Dein Kind vor Dir wegtritt und die Augen verdreht #schock hast gut reagiert !
Habe grad mal Eure Fotos angeschaut , der kleine ist ja total goldig .

LG die Sirke

Beitrag von hope001 20.04.10 - 08:09 Uhr

Du Arme, fühl dich ganz feste gedrückt#liebdrueck

Gute Besserung für Paul!!!

Hope mit Finn 22 Wochen

Beitrag von yorks 20.04.10 - 08:21 Uhr

Oh Mann, schön das es so gut ausging. Dann erholt euch mal von dem Schreck.

Der Kleine ist ja richtig süß und so schöne blaue Augen.

#blume

Beitrag von xxanaka 20.04.10 - 09:29 Uhr

Danke :-), die im Krankenhaus wollten ihn auch gar nicht gehen lassen, weil er so lieb und süß ist... :-)