so müde

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von moisling1 20.04.10 - 08:01 Uhr

guten morgen

bin jetzt 12+4 und morgens immer müde!
leider kann ich nicht länger schlafen weil meine tochter fast 4 jahre mich immer so früh aus dem bett wirft!
geh schon um 21 uhr zu bett
ist noch jemand so müde??

Beitrag von nutellahuefte 20.04.10 - 08:04 Uhr

Mir gehts nicht anders. Um 20 Uhr ist Schicht im Schacht!

Da ich auch nie weiß wie die Nacht wird(bekommt einen Zahn nach dem anderen und ist ständig erkältet) hau ich mich um 20 Uhr hin.

Es gibt nämlich nichts schöneres als am nächsten Tag fit zu sein#huepf

Beitrag von moisling1 20.04.10 - 08:06 Uhr

ja aber ich bin ja morgens nicht fit!bin saumüde

Beitrag von nutellahuefte 20.04.10 - 08:11 Uhr

das wird besser!

Beitrag von moisling1 20.04.10 - 08:13 Uhr

hoffentlich

Beitrag von samanda 20.04.10 - 08:05 Uhr

guten Morgen,

ja das könnt von mir kommen - bin bei 11+6 und könnte nur schlafen. Morgens reist mich der Wecker immer ausm Tiefschlaf, am liebsten würd ich liegen bleiben. Bei der Arbeit gehts dann gerade so, da muss ich mich aber mächtig konzentrieren wach und aufmerksam zu bleiben. Aber sobald ich nach hause komme - ab auf die Couch und da würd ich dann am liebsten bleiben. Hausarbeit bleibt fast alles liegen :(
Dabei hoffe ich jeden Tag, dass das endlich besser wird.

lg, samanda

Beitrag von moisling1 20.04.10 - 08:08 Uhr

würde ich auch gerne so machen aber ich habe erst um 19 uhr feierabend wenn meine tochter im bett ist!

Beitrag von samanda 20.04.10 - 08:31 Uhr

Ist mein erstes Kind - stelle es mir aber schwer vor, wenn man eigentlich schon total kaputt ist - die Kleinen wollen trotzdem bespasst und umsorgt sein...
aber es wird bestimmt bald besser!! ;-)

Beitrag von ryja 20.04.10 - 08:08 Uhr

Ich habe es auch schon geschafft mit meiner Tochter um 19 Uhr ins Bett zu gehen. Meistens war es dann 19.30 Uhr -mehr nicht. Bin trotzdem dauernd müde.

Wird aber besser mit den Wochen. JETZT bin ich bei 21 Uhr angekommen.

Ryja