Unruhe und sabbern

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von tina-mexico 20.04.10 - 08:40 Uhr

Hallo,

meine Kleine (9 Wochen) ist seit 2 Tagen sehr unruhig und schläft nur unter Protest ein (sonst nie). Seit ein paar Tagen sabbert sie wie verrückt und meckert beim Fläschchen geben. Kann das mit dem Einschießen der Zähne zusammenhängen?

Was könnte ich ihr geben, Chamomilla D12??? Ich frage mich nur, ob das schaden könnte?

Viele Grüße
Tina

Beitrag von 19jasmin80 20.04.10 - 09:17 Uhr

Ich denke eher an einen Wachstumsschub aber noch lange nicht an das Einschießen von Zähnchen.

Beitrag von crazydolphin 20.04.10 - 09:26 Uhr

natürlich schießen die zähne da schon ein! sie kommen zwar noch nicht raus, schießen aber in den kiefer ein. war bei uns in dem alter auch! und mann kann die zähne im kiefer sehen!

Beitrag von tina-mexico 20.04.10 - 09:30 Uhr

Hallo Crazydolphin,

hast Du Deinem Baby dann was gegeben oder abgewartet? Kannst Du Dich noch erinnern wie lange das angedauert hat?

Entschuldige die vielen Fragen :-)

Viele Grüße
Tina

Beitrag von crazydolphin 20.04.10 - 09:33 Uhr

ich muss gestehen, ich hab da nichts unternommen. sie hat aber auch nicht unbedingt gequengelt. sie war da auch im 8 wochenschub, deswegen ist mir das erst nicht aufgefallen. erst als die zähnchen im kiefer waren #hicks