es+13 kann ich noch testen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kleines80 20.04.10 - 09:06 Uhr

kann ich heute trotzdem noch testen? bin es+13 aber leider hab ich schon mindestens 3-4 tassen kaffee intuss. :-( man ich bin blöd.

Beitrag von julitschka13 20.04.10 - 09:13 Uhr

wegen testen kann ich leider nichts sagen - kenn mich da auch zu wenig aus

aber nur zu deiner info - vielleicht hast du das ja selbst eh auch schon irgendwo gelesen: anscheinend reduzieren zwei tassen kaffee täglich die fruchtbarkeit einer frau um rund 50% #liebdrück

Beitrag von kleines80 20.04.10 - 09:15 Uhr

was schock das wußte ich gar nict!!!! danke für die auskunft. früher hab nie kaffee gtrunken erst seid ca einem jahr weil immer müde war. ok glaube ich steiug mal auf tee wieder um. denn ir üben auchschon 1 jahr. man ich würd so gern testen heut:-(

Beitrag von dumdidum1 20.04.10 - 09:19 Uhr

2 tassen kaffee sind völlig ok! das sagt sogar mein FA! man soll den körper auch nicht sofort massiv umstellen, kaffee ist wie ne sucht u führt zum entzug..

Beitrag von kleines80 20.04.10 - 09:22 Uhr

kann ich trotzdemheut noch testen obwohls nicht er erte morgen urin ist :-(

Beitrag von julitschka13 20.04.10 - 09:25 Uhr

sorry, hab's nochmal überprüft. hab mich ein wenig vertan: es sind MEHR als zwei tassen pro tag, die die fertilität halbieren

Beitrag von nese80 20.04.10 - 09:26 Uhr

Hallo...

ich würde jetzt ca. 2 Stunden nichts mehr trinken und dann mit einem 10er - evtl. Pregnafix-testen...(mit denen habe ich immer gute Erfahrungen gemacht)

viel Glück...

lg
Nese80