Zuspruch von euch gefragt

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von aussi06 20.04.10 - 09:29 Uhr

Moin ihr Lieben,

ich hatte schon öfters von unserem Umzug geschrieben. #zitter
Nun ist es soweit. Am kommenden Wochenende ziehen wir vom Schwabenland nach Norddeutschland. :-D

Ich bin fleißig am Packen, allerdings dreh ich fast durch. Mein Mann hat nur Do, Fr und Mo frei bekommen und mit 2 Kindern und in der 31. SSW kommt man nicht wirklich zu viel. Zumindest bin ich nach 4 Kisten packen fix und fertig. Außerdem lassen die Zwerge nix anbrennen... #augen

Von meiner Familie kommt keiner mal die Kinder hüten oder zumindest mal ne Std. mit denen raus in den Garten oder so. Das ist echt ätzend! #heul

Sorry, für´s #bla #bla aber es musste mal raus.

Nun ist meine eMail-Check-Pause um und ich mach dann mal weiter, bzw. geh mit den Zwergen bei dem schönen Wetter nochmal auf den Spielplatz. Sonst drehen die mir noch durch.

Grüße
eure Aussi #schwitz

Beitrag von beckie83 20.04.10 - 09:37 Uhr

Hey :) Guten Morgen, :)

Also so gesehn wenn Du in dem Tempo weiter machst.... Heute ist Montag sprich Du ziehst am Samstag am das sind noch 5 Tage ok sagen wir 4, du hast an einem Morgen 4 Kisten gepackt, geh mal davon aus später kommen noch 4 dazu, sind 8 an einem Tag... also kannst Du noch 32 Kisten packen bis Samstag :)
Und dein Männe ist auch an 3 Tagen da um Dir zu helfen da packt Ihr also noch viel mehr.
Im Großen und Ganzen finde ich es also ne super Leistung.

Das Deine Family Dir nicht hilft ist nicht gerade toll....
Aber wie kommt man auch auf die Idee vom schene Schwoabalänle wegzu ziagä?? ;-)

Beitrag von courtney13 20.04.10 - 09:41 Uhr

oh je, Kopf hoch - auch das geht vorbei!!!
Spätestens in 2 Wochen ist alles durchgestanden.
Vielleicht habt ihr eine Kindergartenmama oder eine Freundin die dich etwas unterstützen kann.

Beitrag von berry26 20.04.10 - 09:42 Uhr

Hi,

na dann gehts dir ja so wie mir. Wir ziehen auch Ende nächster Woche um, nur mit dem Unterschied das ich NICHTS mehr machen darf. Hilfe können wir auch von niemanden erwarten. Mein Mann ist die ganze Woche weg und am WE helfen wir dann zusammen damit überhaupt was vorwärts geht (auch wenn ich eigentlich NUR liegen sollte:-[)

Naja ich bin jedenfalls froh wenn das ganze endlich erledigt ist.

LG

Judith

Beitrag von jurinde 20.04.10 - 09:45 Uhr

Hallo,

ich kann die voll verstehen, aber ich hätte das als der Umzug geplant wurde gleich mit meinem Mann besprochen. In der 31. Woche kann Frau nicht den Haushalt machen, auf 2 kleine Kinder aufpassen und auch noch Kisten packen, zumal heben sollste ja auch nicht.
Du solltest dich um die Kinder kümmern und jemand anderes sollte das Packen machen. Jetzt ist es alles doch recht kurzfristig.
Wer könnte dir helfen? außer deiner Familie, denk mal nach.
Bei uns gibt es soziale Einrichtungen, die bei Umzug helfen, wie ist es da bei euch gibt es so etwas? Oder große Schüler?...

Ich wünsch dir viel Erfolg und lass das liegen was du nicht schaffst, du gibst jetzt eh dein bestes. Eine Frühgeburt wäre ein zu großer Einsatz.

Jurinde

Beitrag von katrinchen85 20.04.10 - 10:41 Uhr

Hallo,

Puuh, das ist ja ganz schön viel auf einmal.
geht denn wenigstens eure Große in den KiGa?
Mir steht der "Spaß" auch noch bevor, sind grad in der Hausplanungsphase und wollen wohl so ungefähr zum ET rum umziehen, genau weiß mans ja noch nicht#zitter Aber ganz ehrlich, ich finde eben auch, dass dann eben alle andren mehr mit anpacken MÜSSEN, das kann nicht an dir alles hängen bleiben. Ich zumindest DURFTE bei der 2. SS die meiste Zeit nichts machen. Es ist einfach gefährlich, auch wenn viele immer sagen man ist ja "nur" schwange, nicht krank.:-[
Unsere Kinder sind übrigens 3,5Jahre und 13 Monate... Und ich bin in der 17. SSW;-)
Wo zieht ihr denn hin eigentlich? Wir wohnen nämlich auch in Norddeutschland und zwar in Lübeck:-D Ist sehr schön hier kann ich dir sagen#pro

LG,Kati mit 2 Kids und #ei