Was hilft euch am besten?...

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von july_18 20.04.10 - 10:12 Uhr

Hallo,

wollte mal wissen, wie ihr nach Schwangerschaft und Stillen abgenommen habt ??

Nach meiner ersten Schwangerschaft hab ich deutlich mehr Zeit gehabt zum Sport zu gehen...jetzt gehe ich ab 3.Mai (nach dem 2. Kind) wieder arbeiten...und dann ist Sport nur noch einmal die Woche drin. Nämlich an dem Tag, wo ich frei habe-sonst hab ich keinen Nerv drauf-Haushalt, Kinder usw. möchte ich gerne auch noch unterhalten!

Wie stell ich es bloß an?! #schock Will ja wieder in den Kleiderschrank greifen und alles passt, wie angegossen!

Dazu muss ich noch sagen, habe beim 1. Kind nicht solange Stillen können, wie diesmal beim 2. , deshalb konnte ich auch noch nicht so richtig mit "Diät" und versch. Übungen beginnen....

Aber ich möchte/muss was tun!!

Was hat euch am besten/schnellsten geholfen?

#danke schonmal für eure Antworten und Ratschläge!!

LG july_18 #sonne

Beitrag von fee85 20.04.10 - 10:34 Uhr

Hallo July_18,


ich hatte das gleiche Problem wie du, habe aufgehört zu stillen, dann bin ich auch gleich wieder arbeiten gegangen und hatte kaum Zeit für Sport #schwitz

Aber ich hab es trotzdem geschafft meine "alte" Figur wieder zu bekommen, ABER es hat lange gedauert!

Ich bin viel spazieren gegangen (Kinderwagen schieben verbraucht mehr Kalorien wie man denkt), habe mich gesund ernährt (viel Obst und Gemüse gegessen, weniger Fleisch wie zuvor und nicht so fettig gekocht) und ich habe viel Wasser getrunken - das hat schon einiges gebracht :-D

Die Haut wurde mit der Zeit von selber wieder straffer, man sagt ja nicht umsonst 9 Monate wächst der Bauch und 9 Monate braucht der Bauch um wieder einigermaßen straff zu werden ....

An den Wochenenden hab ich mir abends Zeit für Sit-ups usw... genommen und nach ca. 1,5 Jahren hatte ich meine "alte" Figur wieder (ich habe in der 2ten Schwangerschaft fast 20 Kilo zugenommen)


Versuch einfach viel Bewegung und gesundes Essen in deinen Alltag einzubauen und versuche dir 1x in der Woche Zeit für Sport zu nehmen .... und hab Geduld, es braucht Zeit


#liebdrueck

lg corinna