Zwiebelsäckchen wie geht das???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von polly376 20.04.10 - 10:33 Uhr

Hallo,

mein kleiner (5. Wochen alt) hat seinen ersten Schnupfen und ich habe etwas von einem Zwiebelsäckchen gelesen. Wie macht man das?

Danke

Beitrag von vreni5 20.04.10 - 10:34 Uhr

Hi!

Eine Zwiebel schälen und kleinhacken oder einfach nur aufschneiden. Ein wenig ausdünsten lassen, in ein Tuch wickeln und im Zimmer (nicht direkt am Bett) aufhängen.

Lg

Vreni

Beitrag von polly376 20.04.10 - 10:35 Uhr

Danke schön. Das werde ich mal probieren. :-)

Beitrag von vreni5 20.04.10 - 10:42 Uhr

Hilft super bei Husten und Schnupfen#pro

Beitrag von miau2 20.04.10 - 10:35 Uhr

Hi,
Zwiebelsäckchen sind eigentlich etwas für Ohrenschmerzen, und damit (bzw. mit dem Verdacht darauf) sollte man mit einem Baby zum Arzt gehen.

Für die Nase muss es gar nicht so viel Aufwand sein: eine Zwiebel kleinschneiden, auf einen Teller legen, neben - oder auch unter - das Bettchen stellen. Fertig.

Viele Grüße
Miau2