ES+14 ... weiterhibbeln??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jane2206 20.04.10 - 10:39 Uhr

Hallo,

was meint ihr zu meiner Kurve, habe gestern mit einem Ovu positiv getestest, der SST (10er) war negativ, lohnt es sich weiter zu hibbeln?

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=500776&user_id=891800

Liebe Grüße und allen einen schönen sonnigen Tag.

Jane

Beitrag von steffi1601 20.04.10 - 10:41 Uhr

Wenn das eine Kampfbiene war, dann ja:-)

Beitrag von jane2206 20.04.10 - 10:54 Uhr

hehe, na dass hoff ich doch ,-), danke

Beitrag von libella030 20.04.10 - 10:43 Uhr

ein ziemliches hoch und runter bei dir
würde aber noch bei den Blatt zwei drei Tage warten wenn bis dahin nicht mens da ist dann noch mal testen

Beitrag von -baby2010- 20.04.10 - 11:04 Uhr

Hallo,

ich würde ohne ZB weiterhibbeln. Da du in diesem Zyklus krank warst, ist die Tempi sowieso nicht verlässlich.
Und es kann durchaus vorkommen, dass sich die Mens wegen Krankheit verschiebt.

Gönn dir eine Auszeit mit #tasse und #torte und hibbel gelassener weiter, aber eben ohne ZB.

Viel Glück. #blume

Lg, Mally.
(#ei 12. SSW)

Beitrag von jane2206 20.04.10 - 11:10 Uhr

danke für die Antwort, ja ich denk mir auch, dass die Blasenentzündnung einiges durcheinander gehauen hat...dann werd ich mal entspannt hibbeln ;-) lg