NFM

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von moisling1 20.04.10 - 10:42 Uhr

hi

ich habe nächste woche einen termin zur nackenfaltenmessung!mein mann kann leider nicht mit!
ich habe bischen angst vor dem ergebnis!
nun muss ich sehen wo ich meine tochter 4 lasse und wer bereit ist mich zu begleiten!
wart ihr alleine dort?
bin nur ich so ein angsthase?

Beitrag von axaline 20.04.10 - 10:46 Uhr

Vom Prinzip her ist die NFM eine US Untersuchung. Da könntest Du Deine große mit hinnehmen, wenn Du willst , habe ich auch manchmal gemacht.
Ansonsten würde ivh vielleicht eine gut Freundin mit nehmen , eine Vertrauensperson eben !

Mach Dir keine Sorgen, die meisten machen sich total verrückt wegen der böden Untersuchung, dabei ist das völlig überflüssig !

Gruß Janine

Beitrag von moisling1 20.04.10 - 11:09 Uhr

ich könnte sie mitnehmen sie müßte dann im wartezimmer spielen!
meine beste freundin wohnt 800 km weit weg!
muss mal sehen ob ich die maus zur schwiegermutter bring und meine mama frage ob sie mitkommen mag

Beitrag von snoopy86 20.04.10 - 10:46 Uhr

Hallo.

Mein Sohn war da bei der Tagesmutter.
Ich war nicht alleine, mein Schatz war dabei. ;)
Sonst frag eine Freundin.

Bei der Organsreening hatte ich meine Schwägerin dabei, die hatte total Freude.

Bei der 1. SSW war ich alleine, machte mir nichts aus.

glg Kristina