Kindermund, Silop

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von misspiggy90 20.04.10 - 10:43 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

mein Sohn ( fast 3) war gestern Abend so süß.
Er lag im Bett, war aber zuvor gefühlte 100x aufgestanden hatte Durst, Hunger etc;-), hat mir
seine Ärmchen um den Hals gelegt und meinte ganz ernst:

" Mama, ich war ganz tief drin in Deinem Bauch und dann wurd ich rausgeboren."

Das war so niedlich#verliebt, da geht einem richtig das Herz auf.

LG und Euch einen schönen Tag von Ina

Beitrag von souldream81 20.04.10 - 11:13 Uhr

das ist ja süß *g*
Da hatte ich gestern auch so ne lustige Aussage:

Ich war mit der Kleinen (3,5 Jahre) aufm Friedhof und sie wollte wiessen wie die Blumen heißen. Als wir bei den Stiefmütterchen waren fragte sie mich, ob das nun böse Blumen wären (da sie ja STIEFmutter nur als böse aus den Märchenbüchern kennt)
Das war auch echt zum kringeln#rofl

Beitrag von misspiggy90 20.04.10 - 12:08 Uhr

Ach Mensch, dass ist ja total süß.
Was die Kleinen immer so miteinander verbinden, ganz schön pfiffig.

LG Ina