Mal wieder die Frage nach dem Namen...

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von amyloona 20.04.10 - 11:01 Uhr

Hallöle,

da ich seit einer Woche weiß, dass es ein Junge wird, beschäftigt mich natürlich nichts anderes mehr, als die Namensfindung.

So was haltet ihr von

Joshua
oder
Marlon?

Danke für eure Meinungen.
LG

Beitrag von blaue-blume 20.04.10 - 11:03 Uhr

beides schöne namen...wart doch einfach, bis er da ist, und entscheide dann, was besser zu ihm passt...



lg anna

Beitrag von naulai 20.04.10 - 11:04 Uhr

Joshua

Find ich auch total gut aber mein Mann nicht:-)

Beitrag von rhasielle 20.04.10 - 11:18 Uhr

Joshua #pro

marlon kenn ich schon einige - außerdem gefällt er mir persönlich nicht sooo gut.

lg rhasielle

Beitrag von kra-li 20.04.10 - 11:35 Uhr

MARLON...!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Beitrag von katjafloh 20.04.10 - 11:37 Uhr

Joshua #pro

Bei Marlon muß ich immer an den Schauspieler Marlon Brando denken. Ist nicht mein Geschmack der Name.

Lg katja

Beitrag von niki1412 20.04.10 - 17:12 Uhr

Hi Katja,

na aber der Brando war doch früher mal ganz flott: http://www.livingtv.co.uk/images/brando-431x400.jpg

Ich finde beide Namen ok, würde aber keinen davon wählen.

LG Niki mit Helena #blume

Beitrag von haseundmaus 20.04.10 - 12:15 Uhr

Hallo!

Ich bin für Joshua!
Marlon find ich langweilig.

Manja mit Lisa Marie #verliebt *18.09.09

Beitrag von eresa 20.04.10 - 19:17 Uhr

Joshua ist schöner

Beitrag von qayw 20.04.10 - 22:11 Uhr

Hallo,

ich finde, zu Joshua sollte man einen passenden Nachnamen haben, also keinen typisch deutschen.
Bei Marlon finde ich das weniger problematisch.

LG
Heike