Umfrage: Wieviel unternehmt Ihr mit Euren Neugeborenen/Säuglingen?

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von diva71 20.04.10 - 11:17 Uhr

Hallo,
mich würde interessieren,was Ihr schon so alles gemacht habt,an Unternehmungen mit Euren Kleinen...

Also wir waren schon brunchen,an Ostern,dann zum Stadtbummel, einkaufen und natürlich spazieren... #schein

LG,Alex

Beitrag von dragonmother 20.04.10 - 11:24 Uhr

Wochenendtripp nach Österreich, spazieren, shoppen,...

Lg

Beitrag von holunderbluete 20.04.10 - 11:31 Uhr

Bisher täglich spazieren, mehrmals die Woche Einkaufen und am Wochenende kommt die Konfirmation meines Neffen mit vielen Verwandten.

Mal schauen, wie sie das verkraftet!
Wahrscheinlich besser als die Mama. #schein

Gruß
holunderbluete mit Ailee 5 Wochen#verliebt

Beitrag von snoopy86 20.04.10 - 11:46 Uhr

Ein paar Tage bei meinen Eltern (110km entfernt)
Am Tag der Entlassung (mit 5 Wochen) noch zur einer Geburtstagsfeier.
Geburtstagsfeste im August
Waldspaziergang - Pilze suchen
natürlich Spazieren und einkaufen.

Beitrag von bk-gi-12 20.04.10 - 12:51 Uhr

Jeden Tag drehen wir unsere 2 stündige Runde wo wir natürlich unsere Hündin mitnehmen, am Wochenende sind wir in unserem Garten und halt bei den Sachen die zu erledigen sind kommt sie auch mit...

lg #blume

Beitrag von babsi1972 20.04.10 - 13:11 Uhr

Spazieren
Einkaufen
Restaurant im Nichtraucherbereich
Verwandtenbesuch (300 km entfernt)
Urlaub

Beitrag von babsi1972 20.04.10 - 13:14 Uhr

Ach ja und zusätzlich noch
- Babytreff
- Babymassage
- Babyschimmen (aber erst seit 1 Woche)

Beitrag von nordseeengel1979 20.04.10 - 13:25 Uhr

Hallo Alex,

Morgen wird meine Lütte 4 Wochen :-)

Wir haben gleich ganz normal weitergelebt wie vorher auch.

Ostern zum Brunchen, Essen, Besuch auch hier gehabt ( da war sie mal grad ne Woche alt ), dann Einkaufen, Spazieren ect alles wie gehabt...

wieso sollte man auch drauf verzichten ????? ( es sei denn körperlich spricht etwas dagegen ) Frische Luft hat noch nie geschadet ;-) und man ist auch nicht stuuuuuunden weg...

Lg Nordseeengel & Kira Marie 24.03.2010

Beitrag von elaleinchen 20.04.10 - 13:44 Uhr

Unsere Kinder waren von anfang an überall mit dabei!
Egal obs normale spaziergänge waren, shoppingtouren, autotouren, geburtstage etc.

Ich find nix schlimmer, als wenn man sich einigelt wenn man ein Baby hat!

Beitrag von mamibell 20.04.10 - 15:32 Uhr

fast alles, was man auch sonst so gemacht hat.

es ist aber lustig: hier in Griechenland geht man die ersten 6 wochen prinzipiell NICHT aus dem haus! ich wurde mit meinem neugeborenen sohn damals angestarrt wie ein alien.

tja, andere länder, andere sitten...


LG mamibell