hat jemand erfahrung wo ich suchen muss(angelsound 26 woche)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lady-emma 20.04.10 - 11:41 Uhr

meine Schwester ist in der 26 woche schwanger nun wollten wir auch mal hören mit dem Angelsound von mir,aber wo muss ich den denn ansetzten bei ihr???

Beitrag von elea 20.04.10 - 11:46 Uhr

Also ich bin in der 22. woche und muss immer noch raltiv weit unten ansetzen. aber direkt am bauchnabel kann ich immer das nabelschnurpeitschen hören.

ich würde mal am bauchnabel ansetzen und dann hoch fahren - wenn man da nix hört,dann weiter runter gehen.

lg

alexandra

Beitrag von lady-emma 20.04.10 - 11:56 Uhr

mal schauen danke :-)

Beitrag von baldmama2010 20.04.10 - 11:47 Uhr

Hallo, ich habe eins bei ebay Bestellt die heute kam noch nicht ausprobiert aber die bewertungen sind superr würde ich dir auch raten !!!! schreib einfach angelsound hin!!!!

Beitrag von binecz 20.04.10 - 12:29 Uhr

Das ist nicht so leicht, weil es darauf ankommt wie das Kleine liegt. Meine liegt z.B. manchmal quer. Ich glaub ich würde wenn dann so höhe Bauchnabel anfangen und mich nach links, rechts und unten arbeiten...wobei ich das eh lassen würde solange deine Schwester das Kleine spürt. Soooo schön ist das ja nicht für die Zwerge!