CS - Chew and Spit - Erfahrungen?

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von coffeefreak 20.04.10 - 13:02 Uhr

Hallo zusammen!

Kennt sich jemand von euch mit CS (also Chew and Spit) aus?
Würdet ihr das als schädlich bezeichnen? Hilft es bei einer Gewichtsabnahme?

Lg coffeefreak

Beitrag von engelchen1989 20.04.10 - 13:23 Uhr

Chew and Spit ist wie Magersucht oder Bulimie eine Essstörung. Man nimmt so wenig bis gar keine Vitamine und sonstige wichtige Nährstoffe zu sich.
Es ist gefährlich und gesundheitsschädlich sowas zu tun.
Klar kann man damit abnehmen, wenn man hinterher gerne krank sein möchte. Das kann ganz schnell in eine Sucht führen. ich würde das nie im Leben ausprobieren.
Besser ist eine ausgewogene, gesunde und abwechlungsreiche Ernährung, ausreichend Wasser und Sport. Damit nimmt man super ab und bleibt auch noch gesund, bzw ist hinterher gesünder als vor der Umstellung.