Angst zu testen!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von ina1706 20.04.10 - 13:04 Uhr

Schönen guten Tag Ihr lieben.

Ich habe schon öfter zwischenzeitlich mal mein ZB reingesetzt um Euren Rat zubekommen.

Nun ja kurz zu mir:

Wir wünschen uns seit 3,5 Jahren ein Baby und es will und will einfach nicht klappen.

Hormontest bei mir: leichte Gelbkörperhormonschwäche
Spermiogramm : alles besten
Hormone ein halbes Jahr : Clomi, Ovitrelle und Utrogest
OP : Gebähr- und Bauchspieglung (da ist alles ok)

Nun ja da meine Nerven ziemlich am ende waren und fast wieder sind wollte ich nix mehr.

Hab jetzt die 10 kg wieder angenommen von den Clomis und dachte mir seit letzten Monat ich mach mal eion ZB.

Meine Mens waren bis lang immer pünktlich nur diesen Monat nicht.

Schaut mal:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=500467&user_id=688023

Wie sind Eure Erfahrungen mit der Tempihochlage?

Traue mich einfach nicht nen Test zu holen..................

Ich versteh es nicht, warum es nicht klappt.

Denn mit der Zeit vergeht einem (nicht bös gemeint) den Spass am Sex............................................................


Beitrag von saskia33 20.04.10 - 13:09 Uhr

Für mich siehts fast so aus als ob du deinen ES erst gehabt hast,würde mit der Hochlage passen!

Wart ihr schon in der KiWu Klinik?
Denke nach der zeit solltet ihr dort mal hin #gruebel

lg

Beitrag von ina1706 20.04.10 - 13:12 Uhr

Die ganze Behandlungen haben wir ja schon da machen lassen und selbst die haben uns voll die Hoffnungen gemacht das es schnell klappen würde........................

Beitrag von goodlookinggirl73 20.04.10 - 13:12 Uhr

Hallo,

nur keine Angst..... wie lange willst du denn warten?
Ich kann dich ja verstehen nach so viel ÜZ aber schau mal deine Kurve/Tempi ist immer noch oben und wenn du nicht krank bist.....??
Ich jedenfalls wünche dir viel Glück und Mut....
Und wenns so ist will ich es wissen.

Alles Liebe

Stephie#herzlich#baby

Beitrag von ina1706 20.04.10 - 13:15 Uhr

Danke für Deine lieben Worte.

Nein ich bin nicht krank.


Ich glaube ich werde morgen mal einen SST kaufen und den machen.

Dann weiß ich es ja!

Aber ich kenn mich dann steh ich wieder vorn dem Regal und meine innere Stimme sagt mir, warte noch bis morgen ob die mens vielleicht doch noch kommt.

#zitter#zitter#zitter#zitter#zitter#zitter#zitter#zitter#zitter

Beitrag von saskia33 20.04.10 - 13:19 Uhr

Vieleicht solltest du beim nächsten mal Ovus benutzen(falls das wegen Clomi geht)

Ich bin der Meinung das dein ES erst gewesen ist ;-)


Trotzdem viel Glück noch....

Beitrag von ina1706 20.04.10 - 13:21 Uhr

Wann einst Du wäre der gewesen?

Mmh ich mag mich zu erinnern das ich es auch da gemerkt habe wo laut Kalender der ES eingezeichnet ist.

Kannst Du mir Ovus empfehlen????

Nimm ja seit Dezember 09 keine Clomi usw mehr.

Beitrag von ally_mommy 20.04.10 - 14:16 Uhr

Hallo,

ich denke, dein ES war erst am 11. oder 12.04. Das vorher kann man nicht als Hochlage bezeichnen. Wenn du alle Bienchen eingetragen hast, ist eine SS leider ausgeschlossen.

LG ally