wie hoch kann Fieber beim Zahnen sein ?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von ruebe74 20.04.10 - 13:15 Uhr

Hallo,

wie hoch fiebern Eure Kinder beim Zahnen ? Man liest ja immer wieder, dass Fieber eigentlich nichts damit zu tun haben kann, aber bei uns passte bisher alles zusammen:

2 Zähne sind durch, dabei hatten wir ständiges Herumkauen auf allem, ab und an leichter Durchfall, dann wieder normal, knallrote Wangen und Po, und eben leicht erhöte Temperatur, bis 37,7 Grad.

Jetzt auf einmal aus heiterem Himmel, 39,5 Grad. Gehe heute nachmittag zum KiA, meint Ihr das kann vom Zahnen kommen, oder doch ein Infekt ? Oben scheinen die Schneidezähne kurz vorm Durchbruch zu sein.

Freue mich über Erfahrungen.

LG
ruebe74

Beitrag von miau2 20.04.10 - 13:26 Uhr

Hi,
im Normalfall haben Babys und Kleinkinder beim Zahnen max. erhöhte Temperatur. Wenn nur das Zahnen Ursache ist.

Lt. meiner Kinderärztin (selbst Mutter ;-)) würde wirkliches Fieber in den allermeisten Fällen auf einen Infekt hinweisen.

Allerdings sind beim Zahnen die Schleimhäute gereizt, was es für Krankheitserreger leichter macht - daher sind Infekte parallel zum Zahnen ziemlich häufig.

Ausnahmen bestätigen natürlich immer die Regel, nur - das kann dir natürlich niemand per Ferndiagnose beantworten.

Viele Grüße
Miau2

Beitrag von jenx 20.04.10 - 13:29 Uhr

Also meine Ärztin hat mir mal gesagt: Bis max. 38,5°, also bis es noch kein Fieber sondern erhöhte Temperatur ist. Und das kann ich nach 3 Kindern bestätigen. Alles andere kann ein zuzüglicher Infekt sein. Das ist dann für die Mäuse eben doppelt unangenehm. Leider sind sie in den Zahnungsphasen extrem anfällig... #schwitz

LG
Jenny mit Jamie, Julie und Henri