ich brauche jetzt SOFORT eure positiven gedanken!!!

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von sternenkind-keks 20.04.10 - 13:17 Uhr

hallo mädels,

bin heute TF+10 (kryo)
habe seit 2 tagen ganz dolle mensschmerzen. bin ich heute früh auch schon von wach geworden.
ich weiß, das kann man auch ggf. in einer ss haben. hatte ich damals auch, aber zum einen soooo doll???

und sollte wenn ich ss wäre, dann nicht ein 10er test langsam mal positiv sein?????

er war nämlich negativ #schmoll

ach menno.........holt mich aus dem tief....bitte....

Beitrag von betzedeiwelche 20.04.10 - 13:21 Uhr

Hi, ja stimmt ich hatte auch heftiges mens ziehen. Die ganze testerei hat mich nicht weiter gebracht. Der 1. war erst viel zu spät positv sodas ich es als negativ ansah und der 2. hatte kein Kontrollfenster und ist verlaufen. Erst NMT+1 hatte ich ein sicheres positiv. Also #pro#pro LG Betzy und nicht verrückt machen

Beitrag von sternenkind-keks 20.04.10 - 13:25 Uhr

danke betzy. wieviel tage nach TF war das denn??

Beitrag von betzedeiwelche 20.04.10 - 13:34 Uhr

1.Bei TF+8 ohne nachspritzen
2. TF+9
3. und sicherer TF+12

Beitrag von sternenkind-keks 20.04.10 - 13:37 Uhr

auch kryo? blastozysten oder frisch?

sorry..wegen der vielen fragen..

Beitrag von betzedeiwelche 20.04.10 - 16:05 Uhr

IVF mit nem 8 Zeller A Quali. Kein Problem

Beitrag von hasi59 20.04.10 - 13:26 Uhr

Ich hatte die eine Nacht sogar richtig üble Unterleibskrämpfe. Das war ein paar Tage nach dem positiven Test. Dachte es wäre vorbei!
Warte mit der Testerei noch ein paar Tage. Das ist noch ziemlich früh. Gerade Kryos hinken hinterher!


LG
Hasi

Beitrag von sternenkind-keks 20.04.10 - 13:31 Uhr

hach ja, ich weiß..ich bin schlimm...aber das sind unsere einzigen kryos und ich dachte.....dass es eben keinen neuen versuch mehr braucht.....

bei der IVF hab ich bei tf+11 abends einen zarten positiv strich gehabt. das waren aber auch blastozysten...und jetzt hab ich 2,3 und 4zeller....

Beitrag von hasi59 20.04.10 - 13:38 Uhr

Siehste, dann ist es viel zu früh. Wenn der Strich bei Blastos so zart war, wie soll er dann bei Kryos und dann noch 4 Zellern positiv sein?

Beitrag von sternenkind-keks 20.04.10 - 13:39 Uhr

keine ahnung :-(
weil hier viele schon viel früher positiv testen bei kryo :-(

Beitrag von hasi59 20.04.10 - 13:41 Uhr

Aber jeder ist anders! Mehr als warten kannst du eh nicht! :-(

Beitrag von sternenkind-keks 20.04.10 - 13:42 Uhr

ich weiß....ich nerv mich nur gerade selbst #schmoll

Beitrag von juliet76 20.04.10 - 14:10 Uhr

Hallöchen,

die UL Schmerzen das ist erst mal ganz normal durch die Hormone arbeitet der Körper in vollem Einsatz. Es kann auch die Vorbereitungsschmerzen einer SS sein. Man kann wirklich schwer zwischen vor Mens Schmerzen und FrühSS Symptome unterscheiden. Deshalb bleib lieber optimistisch das wird diesmal ganz sicher.


Bye#klee

Beitrag von sternenkind-keks 20.04.10 - 14:27 Uhr

dankeschön juliet...

eine resthoffnung bleibt.......

Beitrag von antonia30 20.04.10 - 14:32 Uhr

Kryos können auch ganz schöne Lahm-Ärsche (sorry, aber ist ja so...) sein, siehe mein eigenes Exemplar!! Mach dich nicht kirre und bleib hoffnungsvoll!

Ich drück die Daumen!

LG
Antonia

Beitrag von sternenkind-keks 20.04.10 - 14:42 Uhr

lahm ärsche... ;-)

danke..ja ich werd wohl warten müssen...

was macht um gottes willen das ninchen im topf in deiner vk?!?!? #schock;-)

Beitrag von antonia30 20.04.10 - 15:23 Uhr

:-)

Keine Ahnung, ich hab das da nicht reingesetzt, ist ein Bild aus dem Internet, der guckte irgendwie so süß und das Bild hieß "haseneintopf"...

Beitrag von sternenkind-keks 20.04.10 - 15:25 Uhr

na lass das mal nicht unsere hasi sehen ;-);-)

Beitrag von antonia30 20.04.10 - 15:26 Uhr

Ich glaub die Hasi kennt meine VK :-p und mich gut genug, um zu ahnen, dass ich keine Hasen böswillig in Töpfe werfe... #rofl