Wie findet ihr das? Kinderfoto für die Tante aber nicht von uns!

Archiv des urbia-Forums Familienleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Familienleben

Die Oma füttert die Kinder übermäßig mit Süßigkeiten, Probleme mit der Schwiegermutter, Tipps zum Feiern der Taufe: Hier ist Platz für alle Themen rund um die Familie.

Beitrag von nudelmaus27 20.04.10 - 13:23 Uhr

Hallo!

Meine Tante hatte kürzlich Geburtstag und bekam u. a. von meinen Eltern ein A4 Foto UNSERER Tochter (war selbst geknippst worden von meinen Eltern und am heimischen Hochglanzdrucker ausgedruckt wurden).

Wir wurden vorher auch nicht gefragt ob uns das Recht ist oder nicht. Ansich mag ich meine Tante, fand es jedoch komisch irgendwie. Denn wenn verschenken wir doch eigentlich Bilder von unserem Kind und nicht die Großeltern oder?!

Was meint ihr dazu? Einfach nur mal interessehalber....

Gruß, Nudelmaus

Beitrag von metalmom 20.04.10 - 13:32 Uhr

Also ich hätte kein Problem damit. Großeltern sind halt stolz auf`s Enkelkind und die Großeltern unserer Kinder dürfen jederzeit Fotos unserer Kinder an enge Familienmitglieder weitergeben.
Wüsste jetzt nicht, was dagegen spricht. Ausser man befürchtet, dass das Kind auf Pornoseiten auftaucht oder das Bild sonstwie für sexuelle Zwecke missbraucht wird. Aber wenn Tante Ilse ein Bild eures Kindes in ihr Album klebt oder in ihre Vitrine stellt ist das doch ok, finde ich.
LG,
Sandra

Beitrag von ma2004 20.04.10 - 13:33 Uhr

Sehe ich genauso.

Gruß

Susanne

Beitrag von chaoskati 20.04.10 - 13:32 Uhr

Hallo...

Ich wäre auch nicht begeistert, wenn das jemand mit einem Foto von meinem Sohn machen würde.
Kann deine Gefühle also gut versehen!

Allerdings denke ich, dass es "ohne Nachzudenken" geschah und deine Eltern sich vielleicht im Überschwang des Tatendrangs gar nicht bedacht haben, dass dies ein bisschen daneben sein könnte.
Ich würde das auf jeden Fall mal (freundlich verpackt) ansprechen.

Gruß Kati

Beitrag von lisboeta 20.04.10 - 13:34 Uhr

es ist ja nicht irgend jemand sondern die Großeltern oder?

Beitrag von risala 20.04.10 - 16:41 Uhr

Hi,

was ist daran daneben, wenn die GROßELTERN fotos vom Enkelkind machen?

Mein Mutter fotografiert unseren Sohn immer, wenn er bei ihr ist - warum auch nicht? So werden auch seine Erlebnisse mit der Oma festgehalten!

Na - und zeigen darf sie die auch jedem - sie ist doch stolz auf ihr Enkelchen! Wär ja noch schöner, wenn ich ihr das verbieten würde!

Da kann ich echt nur den Kopf schütteln...
Gruß
Kim

Beitrag von lisboeta 20.04.10 - 13:33 Uhr

Hallo Nudelmaus,

ich denke, dass deine Eltern einfach stolz auf Ihr Enkeltochter sind und so sehr süß finden!

Meine Schweigermutter zeigt auch ständig überall fotos von unseren Kindern - warum nicht. So lange sie diese nicht im internet oder der Zeitung veröffentlicht oder an Wildfrende verschickt, finde ich es total ok.

Lg
lisboeta

Beitrag von ppg 20.04.10 - 13:41 Uhr

Meine SM hat heute Geburtstag. Von uns bekommt sie 2 große Fotos von ihren Enkeln. ich gehe davon aus, das sie diese herumzeigt, deswegen habe ich extra hübsche Bilderramen ausgesucht :-p

Ute

Beitrag von jans_braut 20.04.10 - 14:13 Uhr

Hallo,

es sind ja die Grosseltern gewesen, die das Foto geschossen haben und weiter verschenkt haben, an die eigene Schwester.

Finde ich nicht schlimm.

Gruss

Beitrag von glasregen 20.04.10 - 14:17 Uhr

Also ich fände es auch ein wenig komisch, da es aber die Großeltern sind würde ich darüber hinweg sehen.

liebe Grüsse

Beitrag von jurbs 20.04.10 - 14:34 Uhr

finde ich kein bißchen seltsam ...

Beitrag von ballroomy 20.04.10 - 15:40 Uhr

#pro
ich auch nicht

Beitrag von unilein 20.04.10 - 14:45 Uhr

Zwei Punkte sprechen dagegen, sich darüber aufzuregen:

(1) Für deine Tante ist ein Foto deiner Tochter offenbar ein schönes Geschenk. Du selbst bist aber scheinbar nicht auf die Idee gekommen, ihr das zu schenken. Wieso solltest du auf eine Geschenkidee, auf die du nichtmal selbst kommst, das alleinige 'Anrecht' haben?

(2) Deine Eltern mögen offenbar selbstgemachte Fotos als Geschenkideen. Sie sind so weit mit der Thematik vertraut, dass sie wissen, wie man Fotos macht, wie man sie auf Fotopapier ausdruckt und die nötige Hardware (digitaler Fotoapparat, Drucker) haben sie auch angeschafft. Würde man jetzt darauf bestehen, dass nur Eltern die Fotos ihrer Kinder verschenken dürften, müssten sie wohl allen Tanten Fotos von dir schenken. Ob dir das nicht ebenfalls seltsam vorkäme?#kratz Sie sollten es mal probieren - ich freu mich schon auf den Thread #rofl

Beitrag von daisydonnerkeil 20.04.10 - 15:23 Uhr

Sorry, aber ich finde dich kleinlich. Zumal es ja ein Foto ist, dass sie selbst geschossen haben. Ich habe in meiner Familie durchaus den Fall, dass Großeltern Bilder von ihren Enkelinnen im gemeinsamen Urlaub machen und die Bilder dann auch weiterverschenken. Da hat noch keiner drüber die Nase gerümpft - warum auch?

Beitrag von pcp 20.04.10 - 15:43 Uhr

Das sind doch Deine Eltern und Deine Tante, versteh ich nicht daß man sich darüber aufregt! #schock

Beitrag von petra1982 20.04.10 - 17:10 Uhr

Wenn man sonst nichts hat sucht man eben Probleme gelle

Tauschen wir? Ich finds Kindergarten

Beitrag von engelchen28 20.04.10 - 17:21 Uhr

hallo!

würd' mich auch pieksen, ganz ehrlich - bin aber auch manchmal etwas zu empfindlich.
ich bin mir aber sicher, dass sie es als schönes geschenk empfanden und einfach nur stolz auf ihre süße enkelin sind.

lg
julia

Beitrag von anyca 20.04.10 - 17:45 Uhr

Finde ich schön, wo ist Dein Problem? Offensichtlich wird Deine Tochter von Großeltern und Tante gleichermaßen geliebt, bedeutet Dir das so wenig? Bzw. ist das unwichtiger als Dein "das ist doch unser Kind" Anspruch?

Klar ist es euer Kind, aber gleichzeitig ist es das Enkelkind der Großeltern und die Großnichte (?) der Tante!

Beitrag von lampe123 20.04.10 - 17:47 Uhr

Hallo!

Ich finde nicht das du kleinlich reagierst. UNs ist dasselbe passiert. Meine SE haben Bilder in ihrem Teil der Verwandschaft geschickt und diese LEute kenne ich nichtmal, da es absolut entfernte Bekannte sind. ich war absolut nicht begeistert und hab dies auch gesagt.

LG

Beitrag von imzadi 20.04.10 - 19:11 Uhr

Die Eltern und Schwiegereltern von manchen Usern hier können einen echt leid tun...

Aus einer Mücke einen Elefanten machen ist hier noch untertrieben, vielleicht solltet ihr euch mit euren Kind im Wald verstecken das es auch ja keiner sieht. #aerger

Beitrag von amory 20.04.10 - 20:26 Uhr

ich finde es ok.

wenn ich für jeden in der familie meines partners hätte fotos drucken müssen, wäre ich arm gewordenu nd hätte wochelang nix anderes gemacht. und die wollen alle naselang ein anderes....

ich finde es prima, dass die oma das immer so zuverlässig erledigt;)

gruß, amory

Beitrag von sechisi 20.04.10 - 21:39 Uhr

Ganz ehrlich?!

KINDERGARTEN!!!!

sechisi

Beitrag von blacknickinblue 21.04.10 - 08:00 Uhr

Aber sonst hast Du keine Probleme?

Beneidenswert!

Beitrag von josephine2003 21.04.10 - 10:45 Uhr

Ich meine, dass es eine hübsche Geschenkidee ist.

Du nicht?