ab wann darf man den Brokoli geben?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von bina-lady 20.04.10 - 13:27 Uhr

Ich habe Glässchen mit Kartoffeln und Brokoli von der Oma meiner Kleinen bekommen und frage mich ab wann ich das geben kann. Darauf steht ab dem 6.Monat aber ich wollte lieber Erfahrungen von Mama`s hören nicht das sie dennoch Blähungen oder so bekommt, sie ist jetzt 9Monate alt.

Danke für eure Ratschläge!

Beitrag von plaume81 20.04.10 - 13:29 Uhr

Zwergi hat ihn selbgekocht als Brei und als Fingerfood ab ca. 7 Monaten bekommen.

LG

Beitrag von schnecke1176 20.04.10 - 13:29 Uhr

Hallo,

Nils ist 8 Monate alt und liebt Brokoli und bekommt keine Blähungen davon! Nur eine gute Verdauung, wenn Du verstehts was ich meine...;-)!

schnecke1176

Beitrag von bina-lady 20.04.10 - 13:32 Uhr

Danke euch! Werde es nachher versuchen. Ich habe auch noch Brokoli tiefgefroren und werde diesen vielleicht dann auch mal kochen für meine Maus.#mampf

Beitrag von dentatus77 20.04.10 - 13:32 Uhr

Hallo!
Das musst du ausprobieren. Manche Kinder reagieren empfindlich, da sollte man eher keinen Brokoli füttern, anderen macht der gar nichts aus. Das ist wie beim Stillen. Einige Mütter können alles essen, die Kinder kriegen das gar nicht mit, und bei anderen Mütter reicht eine Erbse, damit das Kind Bauchweh bekommt.
Liebe Grüße!

Beitrag von tykat 20.04.10 - 17:02 Uhr

Tom bekommt es seitdem er 6 Monate ist und er hat es super vertragen!

LG