Würdet ihr Wunschultraschall machen lassen??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von hascherl84 20.04.10 - 13:32 Uhr

Hallo,
war ja gestern wieder beim FA. 2.Screening stand an :-))
War alles super.
Nur wir bekamen kein 100% Outing, nur das es zu 80% evt. ein Mädel sei. Weil, laut FA wär für einen Jungen zu wenig dran.
Naja das Kind lag halt nicht sooo gut, das besser was zum erkennen wäre.

Das heisst jetzt bis zum nächsten Termin der 17.05 abwarten ob da evtl ein outing.

Und ganzz ehrlich??
Ich seh auch echt nicht ein das ich einen Wunschultralschall machen lass nur um ein evtl.es Outing zu haben.

Würdet ihr das machen????
Oder auch abwarten so wie wir#schwitz

lg Melanie

Beitrag von kathrinlorius84 20.04.10 - 13:33 Uhr

Also ich würde abwarten...#verliebt

Beitrag von becci100507 20.04.10 - 13:34 Uhr

ich habe es machen lassen:-p
90% mädl
naja warten wir mal das nächste mal ab :-)

Beitrag von bibuba1977 20.04.10 - 13:35 Uhr

Fuer mich stellt sich die Frage garnicht... Bei uns wird jedes mal US gemacht. Ist dort einfach die Regel und kostet auch nix extra.

LG
Barbara (die nun drauf hofft, beim naechsten Termin in der 19. SSW ein Outing zu bekommen)

Beitrag von castello23 20.04.10 - 13:41 Uhr

hi,
also ich habe extra einen 4D Ultraschall machen lassen, weil nix zu erkennen war. 50-50 hat der Doc nur gesagt und das war vor 6 Wochen!! War gestern wieder da und er konnte wieder nix sagen. Habe es also nicht bereut den 4D vor 5 Wochen gemacht zu haben, denn ich weiß das es zu 100% ein mädel wird und bin einfach froh gewissheit zu haben:-D

lg nadine

Beitrag von babe2006 20.04.10 - 13:38 Uhr

Hallöchen,

bekomme auch jedes mal, (alle 3 Wochen) einen Ultraschall... und hatte somit in der 16 Woche ein 100%iges Outing...

würde niemals dafür bezahlen...warum auch...es ist egal ob Mädchen oder Junge... hauptsache alles drin alles dran und gesund...

vorallem die US kosten dann zwischn 30 und 100 euro und das für 5 min. Ultraschall--- ne danke...


alles liebe

Beitrag von hascherl84 20.04.10 - 13:42 Uhr

Eben, da warte ich die 4Wochen lieber ab, weil ich dann eh wieder Untersuchung hab.
Da spar ich mir lieber die Euros und kaufe was schönes fürs Baby #verliebt

Beitrag von babe2006 20.04.10 - 13:43 Uhr

Genau ;)

ich renn auch alle geschäfte ab... aber find irgendwie nix passendes :( *heul*

Beitrag von zimtmaedchen030 20.04.10 - 13:39 Uhr

Hallo Melanie,

bekommst du denn in 4 Wochen wieder einen US?

Ich bin in der 15. SSW und habe bis jetzt nur eine US Untersuchung in der 11. SSW bekommen und habe meinen nächsten Termin erst in 6 Wochen.
Wenn wir dann in der 21 kein Outing kriegen, müssen wir halt auch wieder ewig warten. Deswegen würden wir auch so ihr abwarten. Bei uns kostet so ein Extra-Ultraschall 40 Euro.

Beitrag von lilly7686 20.04.10 - 13:40 Uhr

Hallo!

Ich hatte in der 24.SSW das Organscreening und da das Outing bekommen.

Ich würd abwarten. Wunschultraschall kosten nicht nur eine Menge Geld. Sie sind auch unnötig. Sie sind eigentlich nur dazu da, ungeduldige Eltern zu befriedigen. Sicher, wir sind alle gespannt, was es wird, damit wir endlich süße Rosa Kleidchen oder hübsche blaue Anzüge kaufen können.
Aber für das Baby ist ein Ultraschall eine enorme Belastung. Nicht umsonst fängt jedes Baby wie wild zu treten an, wenn Ultraschall gemacht wird. Übrigens ist das auch beim CTG so. Ich hatte vorige Woche CTG (wegen vorzeitigen Wehen) und meine Maus hat immer wie wild dagegen getreten. Aber ich verstehs. Das Zeug ist fürs Baby wahnsinnig laut!!!

Also ich würds lassen und lieber warten.

Alles Liebe!

Beitrag von nine-09 20.04.10 - 13:47 Uhr

Meine FÄ hat mir heute gesagt das sie mich alle drei Wochen sehen möchte und hat mir auch gesagt das sie jedesmal US macht. Allerdings ist bei mir nun auch einiges vorgefallen.
So hätte ich es wahrscheinlich nicht gemacht.

LG Janine 17 SSW

Beitrag von muckelina81 20.04.10 - 13:58 Uhr

also bei uns wird auch jedes mal US gemacht.
Über Bauch nur die vorgegebenen und sonst vaginal,was ja nicht heißt das man nix sieht;-)
Ich würde aber auch abwarten,denn ein Wunsch-US kostet ja auch extra#aerger
LG Jasmin