Tempi Messzeit zum 100ersten Mal... Hilfe bitte...!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von neveralone 20.04.10 - 13:47 Uhr

Hallo Mädels,

mein FA hat mir gesagt, das die Uhrzeit keine Rolle spielt, Hauptsache direkt nach dem Aufwachen und vor dem Aufstehen..

Jetzt lese ich hier aber sehr oft, das immer zur ungefähr gleichen Zeit gemessen werden sollte.

Was ist denn nun richtig?#gruebel

Danke und LG

P.S Bin heute morgen um 06:30Uhr kurzeitig wach gewesen und habe 36.0 gemessen..um 08:00Uhr (übliche Messzeit) hatte ich schon 36.2..und nun? Welche Tempi soll ich eintragen?

Sorry, für's #bla

Beitrag von ally_mommy 20.04.10 - 14:05 Uhr

Hallo,

das musst du einfach durch Testen selbst herausfinden. Bei manchen Frauen macht es tatsächlich nichts, wenn die Messzeit sogar um mehrere Stunden variiert, bei anderen macht schon eine halbe Stunde einen Unterschied von +/- 0,1 Grad, was bei größeren und häufigen Abweichungen die Kurve dann unauswertbar macht.

Nimm die erste gemessene Zeit, da die zweite durch das Wachsein zuvor ohnehin verfälscht ist.

LG ally

Beitrag von achso12 20.04.10 - 14:38 Uhr

Ja, musst du austesten.Bei mir macht es schon was aus.

Ein wirklicher Wert wird auch nur dann erreicht, wenn man laut Wissenschaftler, tatsächlich eine Tiefschlafphase hatte...Nur dann sinkt nämlich die Temperatur.

Es reicht also nicht, regungslos im Bett zu liegen.

Viel #klee

Beitrag von majleen 20.04.10 - 14:38 Uhr

Also die Basalthemperatur ist die Tempi nach dem Aufwachen. Um 8 warst du ja schon wach und da ist es nicht mehr richtig.
Bei mir machen 2 Stunden nix aus. Allerdings nur, wenn der Schlaf durchgehend und lang genug war. Wenn ich um 6 aufwache, dann messe ich um 6. Und wenn ich um 8 aufwache, dann eben um 8.
Meine Kurven waren immer gut (jetzt 4.ZB)

Liebe Grüße

Majleen

Beitrag von keks2381 20.04.10 - 14:45 Uhr

So mach ich da auch, und mein Blat sieht sehr gut aus!

LG
Karin