@Junis neues Bauchbild in VK und wie oft trinkt ihr den Himbitee??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von shyan 20.04.10 - 14:02 Uhr

Hab ihn mir jetzt in der Apo geholt(dachte echt der is teurer)und trinke den jetzt jeden tag

Im Bauch is ganz schön getobe und er beult sich in alle richtungen

Hab bisjetzt 8 kilo zugenommen und bin glücklich drüber

Wie gehts euch sonst so

Achso steht der name für euren Schatz schon fest???Ich glaub wir sind uns nun einig und ich hab dem willen meines mannes nachgegeben weil ich den 2.namen entscheiden durft

Achso ja wir gehen morgen zum 3d und am 07.05. haben wir großes Babybauch fotoshooting mit den Kids und menne....

liebe grüße shyan

Beitrag von stoffelschnuckel 20.04.10 - 14:11 Uhr

Schön.
Freu mich für dich.
Bin noch ganz am Anfang und habe nacher meinen ersten FA termin und hoffe er bestätigt mir die SS.
Habe gestern mit dem CB schwanger 1-2 getestet.
Freu mich auf meinen termin und bin ein wenig nervös

lg stephie

Beitrag von shyan 20.04.10 - 14:13 Uhr

ui da drück ich die daumen das alles klappt bzw.schon was zusehen ist #liebdrueck #pro

Beitrag von checkerbunnysbk 20.04.10 - 14:15 Uhr

zu mir hat man gesagt erst ab der 35.ssw himbi tee schlürfen

Beitrag von engelchen8184 20.04.10 - 14:14 Uhr

Hallo,

ich habe am 15.06. den berechneten ET. Und wir bekommen eine Christina. Mein Mann lässt sich auch vom Namen nicht abbringen. Ich finde ihn allerdings auch sehr schön :-)

Den Tee trinke ich noch nicht. Ab wann soll man den denn trinken und was hast du bezahlt?

Du hast ja auch schon eine ganz schöne Kugel (habe ich auch :-) ) Kann meine Kleine oft ertasten. Streckt ihren Popo immer raus... :-)

Ich habe 13,4 kg zugenommen. Könnte zwar etwas weniger sein, aber bin trotzdem sehr zufrieden damit. Hoffe nur, dass es keine 20 am Ende werden...
Ich habe letzte Woche so auf Ernährung geachtet und habe trotzdem 1 kg zugenommen. Naja, was solls, hauptsache der Kleinen geht es gut.

LG

Beitrag von shyan 20.04.10 - 21:31 Uhr

Trinken soll man ihn ab der 35ssw.ich trink ihn jetzt schon weiß nich obs bissel einbldung dabei is das er hilft,hab ihn bei den anderen beiden auch getrunken und die 2.geburt ging ruck zuck darauf hoff ich diesmal wieder

Beitrag von shyan 20.04.10 - 21:31 Uhr

achso und er kam 3,30 100gr.

Beitrag von brille09 20.04.10 - 14:17 Uhr

Hallo!

Also laut meiner Hebi soll man diese ganzen geburtsvorbereitenden Maßnahmen (Akupunktur, Himbeerblättertee, ...) erst ab der 36. SSW machen, Heublumensitzbad sogar erst ab der 38. SSW. Ich würd das mit dem Tee noch lassen. Wie oft? Ich glaub, bis zu 6 Tassen täglich, aber so richtig weiß ichs jetzt auch grad nicht.

Beitrag von svenjag87 20.04.10 - 14:27 Uhr

Ich habe am 5.6. ET und wollte mich die Tage auch mal aufmachen und mir den Tee zu legen. Genauso wie Massageöl für den Damm.

Unsere Kleine wird Pia heißen. Wir waren uns sofort einig...haben Beide von einer Pia geträumt :-D

Ich habe 12kg zugenommen. Find ich aber noch in Ordnung. War vorher sehr schlank und wollte daher jetzt auf nichts verzichten. Das kann ich hinterher wieder ....

Beitrag von rosensammy 20.04.10 - 14:35 Uhr

Hi,

Mit dem Tee warte ich auch noch, ich mag den aber auch nicht besonders gern. Mein GVK fängt leider erst am 9.5 an.

Ansonsten geht es uns gut, zugenommen habe ich 12 kg! Ich hoffe auch, dass es nicht noch mehr werden. Wir bekommen einen kleinen Jungen, der soll Justus heißen.

Gestern haben wir eine Wickelkommode gekauft, unsere Große meinte nun zu mir, dass Justus auch ihre benutzen dürfte.

Ich wollte aber lieber eine eigene, da ich die Kommode in Claras Zimmer brauche (trocken ist sie ja schon lange).

LG

Beitrag von summerbaby2010 20.04.10 - 14:54 Uhr

Für was ist der Tee gut?

Beitrag von shyan 20.04.10 - 21:33 Uhr

er soll die mumu erweichen