SST negativ, keine Blutung???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von oskaya 20.04.10 - 15:00 Uhr

Suche Leidgenossinnen.
Ich werd langsam irre und vielleicht ist das ja auch das Problem :-p. War mir (wie ja viele hier) total sicher, dass es geklappt hat. Mir war übel, ziehen im Bauch ect... Am 19.04 wäre 1. NMT gewesen, aber dann zwei Tage vorher SB (hab ich häufig vor der Periode). SST war dann (oh Wunder ;-) ) gestern auch negativ. So weit, so schlecht kann man nun sagen, aber jetzt bekomm ich meine Tage nicht. Seit 4 Tagen nur SB. Zweifel langsam an mir. Sowas hatte ich noch nie, ist sonst immer alles schön regelmäßig. Weiß gerade nicht so recht, ob ich irre werde, doch schwanger bin oder mein Kopf meinen Körper verwirrt.
Wer kann entwirren #kratz

Beitrag von babywish2006 20.04.10 - 15:29 Uhr

Hatte ich auch vor zwei Monaten , FA meinte dann PMS kann mal vorkommen das man dann nur SB hat, am besten klärst du das mit deiner / deinem FA/FÄ ab dann weißt du mehr. Denn manche Frauen haben auch in der Frühschwangerschaft Schmierblutungen

Viel Glück und Liebe Grüße BW

Beitrag von biba24 20.04.10 - 15:57 Uhr

hallo leidgenossin!!!
mir gehts genau so, nur habe ich gar nichts, keine SB, nichts!!! meine tempi geht nicht runter und mein bauch zuckt und zwickt und die brust reagiert auf druck. bin ich mittlerweile total gaga? hab am 06.05. eh nen termin bei meiner FA oder soll ich schon früher gehen??
danke und grüße

Beitrag von oskaya 20.04.10 - 16:18 Uhr

War denn sonst immer alles regelmäßig bei dir? 6.5. ist natürlich noch etwas hin. Gehts dir denn ansonsten gut? Mien Plan ist, bis zum WE mal abwarten (was sicherlich total einfach wird :-p) und ansonsten versuche ich nächste Woche einen Termin zu bekommen.

Beitrag von biba24 20.04.10 - 16:29 Uhr

wie schon gesagt, eigentlich war immer alles total regelmäßig! mein bauch zuckt und zwickt seit freitag und die brust reagiert auf druck empfindlicher als sonst (und das tut wahrscheinlich nichts zur sache, aber ich friere wie ein schneider!!!)

Beitrag von oskaya 20.04.10 - 16:11 Uhr

Dann sagt mal, seid ihr auch so erstaunt über euch? Ich muß gestehen, dass ich fast ein bißchen entsetzt über mich bin. Bin sonst eher ein rationaler Mensch und hätte nie gedacht, dass ich mal so reagiere. Fragt zum Beispiel lieber nicht, wieviel Tests ich wider besseren Wissen schon gemacht habe. Total verrückt. Bin aber wirklich froh, nicht alleine so durchzudrehen#augen

Beitrag von biba24 20.04.10 - 16:25 Uhr

mit den tests kann ich leider nicht mithalten, aber diesen monat mach ich mich auch ganz wahnsinnig, denn eigentlich ticke ich wie ein uhrwerk, jeden monat gleich!! ja, eigentlich, denn letzten zyklus wraen es 2 tage weniger und jetzt das!!! ich versteh mich gar nicht mehr!!!#schock