Passt die Auswahl oder sollte es noch eine Alternative geben?

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von hasi59 20.04.10 - 15:00 Uhr

Hallo Mädels!

Am Freitag habe ich Geburtstag und es soll eine Nudelparty werden. Es soll 3 Sorten Nudeln und 3 Sorten Sauce geben, vorneweg Salat und als Nachtisch Tiramisu. Wir sind ca. 17 Leute.
Meint ihr ich sollte noch eine Suppe oder Häppchen oder so machen? Dachte erst an Pizzasuppe oder Bruchetta. Will mich ja nicht lumpen lassen! #gruebel


LG
Hasi

Beitrag von emmy06 20.04.10 - 15:08 Uhr

Evtl. noch 2-3 Sorten Pesto
Zum Salat noch Baguette oder ähnliches...

Mehr fiele mir nicht ein, außer guten Hunger - eine tolle Party und einen schönen Geburtstag zu wünschen :-) :-)



LG

Beitrag von sternenkind-keks 20.04.10 - 15:14 Uhr

huhu hasi,

würd nicht noch suppe dazumachen. dsa mit dem salat und baguette hört sich gut an.

uuuund....dass DU mir nicht vom tiramisu nascht!!! ;-)

Beitrag von emmy06 20.04.10 - 15:27 Uhr

es gibt auch tiramisu ohne rohe eier ;-) sehr lecker und auch für schwangere ok ;-)


lg

Beitrag von hasi59 20.04.10 - 15:31 Uhr

Danke für eure Tipps! Werde die Suppe machen und Baguette dazu reichen!

Hab doch Tiramisu ohne Ei! ;-) Aber ein bisschen Amaretto ist trotzdem drin! :-p

Beitrag von tagpfauenauge 20.04.10 - 19:00 Uhr

Hi,

Pasta ist doch so sehr sättigend.

Hungrig wird niemand aufstehen.

Wenn du denkst, du willst noch was, würde ich Bruchetta / Tomate selber machen.

vg

Beitrag von schlefi 20.04.10 - 22:17 Uhr

Suppe weglassen!

Baguette zum Salat und evt. selbstgemachtes Aioli.

LG Janine