Ab wann kann man sich mal umschauen...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nsd 20.04.10 - 15:22 Uhr

nach Babysachen? Ab welcher Woche wart ihr das erste Mal auf Ausschau? Man muss ja nicht gleich kaufen.

LG

Beitrag von vollkornkeks 20.04.10 - 15:26 Uhr

hey du,
geschaut schon mit dem positiven test :-p
aber das erste gekauft erst in der 15. woche und nu bin 25. woche und hab noch nicht wirklich mehr ;-)
irgendwie hat das bei mir noch zeit :-)
lg vollkornkeks 24+1 #verliebt

Beitrag von nsd 20.04.10 - 15:28 Uhr

War letzte Woche mit meinem Mann für ihn kurz einkaufen und wo bin ich hängengeblieben --> bei den Stramplern. Ich schaue schon länger online, aber manche Sachen würde ich doch gerne im Original mal anschauen...

Beitrag von totalverliebt 20.04.10 - 15:29 Uhr

Ich finde das kann jeder selbst entscheiden. Ich habe von Anfang an auch gekauft.... hatte keine Angst, dass noch was passieren könnte, hab positiv gedacht. Ausserdem kannst Du so monatlich immer ein wenig holen und teilst dadurch dein Geld ein. Musst dann nicht alles auf einen Schlag kaufen .... viel Spaß dabei :)

Beitrag von vanessalein 20.04.10 - 15:29 Uhr

Hallo,

das ist eine gute Frage!!!
Hatte sie vor nicht all zu langer Zeit auch gestellt!!!#schein

Ich fange so langsam an...
habe den ersten kleinen Babyanzug in Gr. 52 in der 14SSW gekauft (der war so schön, den musste ich haben)!
In der 15 SSW habe ich meine erste kleine Bestellung bei Baby Butt gemacht: Einen Windeleimer, eine Waschschüssel und ein Nuk Erstlings-Fläschchen-Set.
In der 16SSW also am Samstag, waren mein Schatz und ich ins Mödelgeschäft um eine neue Küche zu bestellen... haben wir auch, aber dazu kam auch noch ein Babyzimmer, denn das war gerade im Angebot und hat uns beiden suuuuuuper gut gefallen!!!

Also ich denke, wenn noch etwas passiert , kann es auch zu einem späteren Zeitpunkt der #schwangerschaft passieren! Meine Cousine musste ab der 25SSW im Krankenhaus bleiben und konnte nix mehr mit aussuchen gehen, dabei ist das doch was ganz schönes mit seinem Partner für das eigene Baby einzukaufen!!!

LG Vanessa + #ei 16SSW

Beitrag von buddylein 20.04.10 - 15:31 Uhr

Ganz ehrlich, ich fange jetzt schon an, alles nach und nach zu kaufen. Die großen Sachen zum Schluß.
Aber hier mal ein Mützchen und da mal was, finde ich nicht schlimm.
Es kann ja immer was passieren, aber ich denke, wenn man schon mit nicht soviel Angst dran geht, dann ist die Zeit der ersten Wochen viel leichter zu überstehen.
Und Babysachen nehmen mir einwenig die Angst.

Beitrag von lauramarei 20.04.10 - 15:31 Uhr

Ich kaufe auch schon seit der 10.Woche.
Den KiWa haben wir auch schon super früh geholt,....aber einfach deshalb, weil es ein super Schnäppchen war für das Modell!!!Kann es nur empfehlen immer mal nach Angeboten zu schauen.

viel spass dabei :-)

Beitrag von ulala-1980 20.04.10 - 15:31 Uhr

Hi,

ein paar Kleinigkeiten habe ich so ab der 10. SSW gekauft. Hat aber nicht sonderlich viel Spaß gemacht, weil ich da ja noch kein Outing hatte und neutrale Sachen kaufen musste, was gar nicht so einfach ist.

In der 21. SSW habe ich dann ein Mädelsouting bekommen und seitdem kauf ich ständig ein #verliebt

LG

Patricia

Beitrag von betzedeiwelche 20.04.10 - 16:37 Uhr

Hi, hab jetzt Ende 5. Monat meine 1. Bodys und einen Anzug gekauft und auch da musste ich mich überwinden. Werde jetzt ab und an mal was mitnehmen aber es noch nicht übertreiben das ist aber mein Gefühl, denke jede muß das für sich entscheiden. LG Betzy

Beitrag von mamemaki 20.04.10 - 16:53 Uhr

ich gestehe erstmals habe ich eher für mich eingekauft :-)
umstandsmode halt.

wir haben soviel babygewand von meinem bruder und verwandten meiner schwägerin geschenkt bekommen, dass wir bis zum 2 jahr versorgt sind.. #baby

um wickelkomode, bettchen und kleinigkeiten für die pflege etc.. möchte ich mich dann im nächsten monat (bin jetzt 22.ssw) schön langsam umschauen, kleinigkeiten dann so nach und nach kaufen, und das grosse dann einen monat vorher. schlimmstenfalls kann es mein mann dann auch noch kaufen - wir wissen ja dann schon genau was wir wollen.

Beitrag von louna82 20.04.10 - 17:18 Uhr


Also im Moment bin ich noch der Meinung (hoffe, ich kann so lange durch halten), dass ich so lange wie möglich warten will.
Meine Mommy sagt, dass es Unglück bringt, wenn die Sachen vor dem Kind im Haus sind!

Ich bin nicht unbedingt abergläubisch und werde auch sicher schon vor der Ankunft des Babys kaufen, aber eben noch nicht so früh. ;o)
Lieber leg ich jetzt noch jeden Monat Geld bei Seite.


Liebe Grüße
Susanne #ei 8+3

Beitrag von nsd 21.04.10 - 08:13 Uhr

eigentlich ist das Baby doch eh mit dir im Haus :-p