Geht's bald los???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bella-bells 20.04.10 - 15:46 Uhr

Hallo zusammen,

habe seit heute Nacht so ein Ziehen im Unterleib wie wenn ich meine Tage kriegen würde. Mal mehr mal weniger stark. Dieses Ziehen kommt in unregelmäßigen Abständen - auf die Zeit habe ich noch nicht geachtet.


Was meint ihr, könnte es bald losgehen #kratz?


Danke schon mal für Eure Antworten

bellabells mit Elias inside #verliebt
ET -5Tage

Beitrag von venetian 20.04.10 - 15:55 Uhr

Hallo!
Ich lese hier eigentlich nur ab und zu aus Interesse... mein Kleiner ist bereits fast 5 Monate alt.

Aus eigener Erfahrung sage ich Dir jetzt: ruf sofort Deine Hebi oder den FA an!!!
Ich habe die komplette Eröffnungsphase zuhause verbracht und es zur Geburt gerade noch mit Blaulicht in die Klinik geschafft, weil ich mir auch nicht sicher war, ob das schon Wehen waren... #schock es war auch "nur" ein Ziehen im UL.

Wünsche Dir alles Gute, auch wenn es noch nicht losgehen sollte!!! #blume #klee

Beitrag von murmel-87-koeln- 20.04.10 - 15:59 Uhr

huhu also ich laufe schon mit starkjen ziehen und mensschmerzern rumm, schon ganze 2 wochen und mein kleiner kommt und kommt nicht.

es kann los gehen muss aber nicht.mach dir keine zu grosse hoffnung

gruss annika

Beitrag von snoopymausi 20.04.10 - 16:37 Uhr

Also ich finde, Hoffnungen darfst du dir doch wohl machen mit ET -5.;-)
Ich laufe jedoch auch schon seit ca. 2 Wochen mit Unterleibsziehen umher und er will auch nicht.
Aber ich glaube, dass das wirklich bei jeder Frau anders ist.
Ich warte auch bis es nicht mehr geht.
Solange nicht regelmäßig kommt, glaube ich nicht, dass es bei mir sofort losgeht oder so.;-)
Aber letzendlich musst du nach deinem Gefühl gehen!
Ich habe sehr viel Angst vor einem Fehlalarm-ich weiß auch nicht warum.
Sonst bin ich eher der Meinung, eher mal zu früh als zu spät ins KH.
Ich bin heute ET -8.
Und ich bin sowas von ungeduldig;-)#schein

Alles Gute für die Geburt!

Beitrag von bella-bells 20.04.10 - 17:22 Uhr

Danke ersteinmal für Eure Antworten. Ich warte jetzt noch bis mein Mann nach Hause kommt, und dann werde ich mal in die Badewanne gehen.

Vielleicht will der Kleine Mann doch noch vor ET raus.


Gruß
bella-bells