Blümchens "Boomerang" soll DSDS von den Charts stossen

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von pati_78 20.04.10 - 16:02 Uhr

Super Aktion!!!


http://www.nachrichten.at/nachrichten/society/art411,374796

Blümchen hat bei Amazon tatsächlich auf Platz 1 geschafft.

Falls ihr euch nicht mehr erinnert:
http://www.youtube.com/watch?v=dSZ97H1ltYg

Beitrag von mel-t 20.04.10 - 16:05 Uhr

Killing in the name off, hätt ich mir auch runtergeladen, aber Blümchen???? Never...;-)

Mfg
Mel-t (die aber bestimmt auch nix von Dieter Bohlen kauft)

Beitrag von pati_78 20.04.10 - 16:11 Uhr

"Killing of The Name Off" ist natürlich sehr geil - haben glaube ich die Engländer gemacht.
Blümchens Trashfaktor ist jedoch riesengroß und ich habe noch kein einziges Mal geschafft diesen Song zu Ende zu hören, gekauft hab ich`s trotzdem...
Auf die 70 Cent kommt es nicht an, wenn man Zeichen setzen möchte. ;-)

Und seit gestern werde ich diesen verdammtren Ohrwurm nicht los!

Leute! Kauft Blümchen und ihr unterschätztes Meisterwerk!!!!!!

Beitrag von dinamaus 21.04.10 - 11:25 Uhr

Die gleiche Aktion gibts auch mit Led Zeppelin - Stairway to heaven, Remastered 2007. Das geht zur Zeit bei Amazon auch gut. Und Ich für meinen Teil würde das auch Blümchen bevorzugen;)

Beitrag von mel-t 21.04.10 - 17:30 Uhr

Stairway to heaven ist natürlich schon viel geiler......

aber ob das mal klappt, wenn man sich noch nicht mal auf einen Song einigen konnte....

Beitrag von zatzematuse 20.04.10 - 16:13 Uhr

Finde die Aktion auch ziemlich gut. Allerdings, Blümchen mit Bommerang?#kratz Hätte man da nichtmal richtige Musik nehmen können?! In England haben die das wohl auch geschafft, dort war es aber der Titel "Killing in the Name of" von Rage Against The Maschine#pro.
Mit Blümchen kannste da kein Zeichen setzen...Musikkultur existiert hier einfach nicht mehr wirklich, nur noch verhypter Driss.
Wär auch cool gewesen, statt der öden Bohlenmucke mal einen alten Klassiker auf dem ersten Platz zu finden. Sinatra zum Beispiel. Hachjaa...ich träum mal weiter...

Beitrag von pati_78 20.04.10 - 16:19 Uhr

Vielleicht liegts ja gerade daran, dass Blümchen so Sch... ist, auch wenn mir der Song schon fast sympathisch ist (als Teenie hab ich`s gehasst - da hab ich auch eher "Rage" gehört).

Beitrag von sanne2209 20.04.10 - 16:14 Uhr

...schon ziemlich lächerlich, das ganze... aber vielleicht verdient sich ja Jasmin Wagner noch ein kleines Zubrot

Beitrag von agostea 20.04.10 - 16:40 Uhr

Die Aktion an sich ist ganz cool - aber warum in Dreiherrgottsnamen wird da SO! EIN! SCHEISS! LIED! gewählt??!

Blümchen! Also echt#augen

Gruss
agostea

Beitrag von echtjetzt 20.04.10 - 17:24 Uhr

Also ich fand die heiss.. #gruebel













..als ich 14 war.

Beitrag von daddy69 20.04.10 - 20:49 Uhr

Blümchensex halt.

Beitrag von gretchens.armee 20.04.10 - 18:15 Uhr

Damals *seufz*, als auf den Kölner Ringen noch Livemusik gespielt wurde (erinnert sich noch wer?! Umsonst und draußen?) waren wir auch an der Blümchen- Bühne und da hatten doch tatsächlich welche ein Riesenplakat dabei "Ich will Blümchen bocken" #schock

Ich hab's auch nicht verstanden.

Beitrag von jessi273 20.04.10 - 20:34 Uhr

ouh ja, damals#huepf
als wir alle noch gröhlten: es ist 1996, meine freundin ist weg und bräunt sich...
und es war wirklich 1996!!!
und fettes brot spielten beim ringfest#verliebt

*lg*

Beitrag von altehippe 20.04.10 - 16:45 Uhr

ich bleib da lieber bei stairway to heaven...
allerdings um auch nummer sicher zu gehn wird auch blümchen gekauft, obwohl ichs noch irgendwo im keller hab#rofl

Beitrag von knuddel24688. 20.04.10 - 17:33 Uhr

Hi!

Dabei bin! Ach was habe ich damals Blümchen geliebt! (okay ich war auch erst 7 als Boomerang raus kam #rofl) #verliebt Und ja ich höre es auch heute noch! #schein

Damit hat bei mir alles angefangen! :-)

ICH BIN DABEI!

GLG
Vanessa

Beitrag von krokolady 20.04.10 - 17:51 Uhr

***

Beitrag von pupsismum 20.04.10 - 17:59 Uhr

Und was genau soll mit diesen Demos erreicht werden? Was ist das Ziel? #kratz

Beitrag von icebeary 20.04.10 - 18:28 Uhr

Na das *RÄCHEN* #rofl

Beitrag von krokolady 20.04.10 - 18:36 Uhr

keine Ahnung......fand das nur auf allen möglichen Seiten im I-Net

Beitrag von icebeary 20.04.10 - 18:27 Uhr

Na dann haut rein....und rächt mal schön! Er wird euch auf ewig dankbar sein....jawoll! #cool

Beitrag von krokolady 20.04.10 - 18:37 Uhr

keine Ahnung.....lasse mich mal überraschen ob die Treffen echt stattfinden, und ob in der Presse was drüber berichtet wird.

Findet man auf jeder zweiten Seite bald im I-Net diese Aufrufe

Beitrag von icebeary 20.04.10 - 18:40 Uhr

Irgendwie beschleicht mich fast das Gefühl das irgendwo in Deutschland ne Irrenanstalt geschlossen wurde und sämtliche Insassen einfach so entlassen wurden......Das ist doch nicht mehr normal! Mein Gott wenn die Menowin-Fans ihn so toll finden sollen sie doch und sollen seine Platten kaufen.....die wohl demnächst an Start gehen. Von solchen sinnfreien Demos hat niemand etwas ausser den Beteiligten fehlt nen bissi Zeit....von solchen Demos wird er jedenfalls nicht den Unterhalt für seine Kids aufbringen können. #augen

Beitrag von krokolady 20.04.10 - 18:43 Uhr

ich denk mal das des einfach stinknormale Fan-Treffen werden.
Denn ne Demo darf man ja nicht einfach so machen.
Vermute mal das da einfach in den Städten nen kleiner Menschenauflauf zusammenkommt die zusammen singen und quatschen.

Und das hat für mich nichts mit Entlaufenen einer Irrenanstalt zu tun......Fan sein heisst ja nicht gleich meschugge zu sein.

Beitrag von icebeary 20.04.10 - 18:46 Uhr

Das bezog sich auf das ganze Theater um DSDS ;-)

Beitrag von selaphia 20.04.10 - 18:46 Uhr

Warum diese Demos? Warum soll er nicht einguter Zweiter sein? Er kann dennoch Musik machen, welche Ihr kauft....warum dieser Stress? Ob Menowin oder Merhzad...wer gut ist wird auch seinen Weg gehen. Ihr als Fans könnt dies unterstützen aber weil er Zweiter wurde macht ihr jetzt so einen Aufstand.
Ich verstehe das nicht?!?!??!? Was soll das bewirken, was wollt ihr erreichen? Es sind schon andere gute Leute ausgeschieden aber nie gab es so einen Aufstand.
Das wirkt eher peinlich auf mich....nicht verlieren zu können ist recht schwach und zeigt wenig stolz. Das aber kann Menowin sein. Wenn er Würde hat bzw seine Fans, dann macht das Beste aus der Situation aber nicht diese Welle.