Was könnte das sein?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von pantherd 20.04.10 - 16:23 Uhr

Hallo ihr lieben Mit#schwangeren!

Habe seit heute Mittag immer wieder einen harten Bauch. Im Stehen, im Liegen, im Sitzen. Manchmal wird der ganze Bauch hart, manchmal nur der obere Teil des Bauches (unter den Rippen). Wenn der obere Teil hart wird, zieht es in den Rücken. Außerdem habe ich zwischendurch ein Ziehen im Unterleib. Wollte schon zu meinem FA, aber die Sprechstundehilfe meinte, dass ich nicht kommen könnte, da das CTG durchgehend bis Praxisende belegt sei. Habt ihr eine Idee, was es sein könnte?

VG
pantherd (34+4)

Beitrag von laura1708 20.04.10 - 16:28 Uhr

Hallo..

ich tippe mal... WEHEN????

Fahr doch ins KHS.. die haben auch CTG Schreiber.... :->

Viel Glück.

laura1708 mit laura (4J.) und Baby inside (11. Woche)

Beitrag von caitrionagh 20.04.10 - 16:29 Uhr

Was ist denn das für eine FA-Praxis? Bei Beschwerden kann ich immer zu meinem FA, auch wenn er dann etwas länger arbeitet. Das hört sich schon nach Wehen an, aber fahr doch ins Krankenhaus um das abklären zu lassen. Oder ruf deine Hebamme mal an! Viel Glück! #klee#klee#klee#klee

Beitrag von maylu28 20.04.10 - 17:07 Uhr

Hallo,

ich würde mal auf Übungswehen tippen.

Hebamme ist eine gute Idee.

Geh in die Badewanne, Übungswehen werden dann schwächer und gehen weg. Richtige Wehen werden stärker.

Hast Du sonst irgendwie Schmerzen????

LG Maylu