25er nach länger als 10 min positiv?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von dani-3 20.04.10 - 16:26 Uhr

Habe heute morgen mit nem 25er getestet. Der war nach 5 min negativ, also habe ich ihn liegen lassen und bin zur Arbeit.
Als ich heute zurück kam, war eine sehr deutliche 2. Linie zu sehen. (NMT ist morgen). Habe mir daraufhin einen 10 er gekauft und gemacht - der war negativ. Was ist denn jetzt?
Danke für eure Hilfe
dani

Beitrag von mima19 20.04.10 - 16:40 Uhr

Hi,
ich hab dir gestern auch geschieben,mach Morgen früh noch mal einen 10er und dann weist du es sicher.
Denn nach 5min ist der Test nicht mehr gültig.

LG
Claudia

PS:Drück dir die Daum

Beitrag von brooklyn1983 20.04.10 - 16:56 Uhr

Also meine FÄ meinte mal zu mir.......das angeblich JEDER test den man länger liegen lässt leicht anfängt positiv zu werden...

Also was da nun dran ist weiss ich nich..wenn ich getestet hab der negativ war flog er bei mir in Müll.

Liebe grüsse

Beitrag von mynona88 20.04.10 - 18:15 Uhr

alles was über der Zeit (normal glaub 3 minuten) wird vermutlich eine VL (verdunstungslinie) sein..viele test haben das..heißt nach ablauf der zeit kommt evtl eine 2 linie..die dann aber nicht stimmt..
wennde mehr drüber wissen willst google doch mal..hab ich au gemacht weil ich keine Ahnung von sowas hatte..

glg mynona