ich bin sauer...

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von jacky.26 20.04.10 - 16:58 Uhr

Hallo,

ich möchte gerne mal Eure Meinung dazu hören:

Wir heiraten am Freitag standesamtlich und meine Stiefmutter fragte mich, was ich denn anziehe.

Ich sagte ihr, dass es wohl ein rosa Kleid werden wird, sie wollte es angeblich wegen der Servietten- und Kerzenfarben wissen.

Jetzt waren wir gestern nochmal bei meiner Stiefmutter und sie zeigte mir ihre gamachten Nägel, weiße Spitze mit rosa Verzierung und ihre Pumps in Pink, die sie zum Standesamt anziehen wird und teilte noch mit, dass sie sich ein rosa Oberteil gekauft hat.

Und ich meinte noch zu allen, ihr könnt tragen was ihr wollt auch gerne weiß, aber bitte kein rosa.

Übertreibe ich? Sind das die Hormone (6 SSW)????

Ach so und nun versucht sie hartnäckig raus zu bekommen, was ich für ein Kleid zur kirchlichen Hochzeit tragen werde im Sommer und ist langsam echt sauer, weil ich ihr das nicht verraten möchte.

#danke schon mal für Eure Antworten

Beitrag von altehippe 20.04.10 - 17:01 Uhr

kauf dir doch spontan n weißes sommerkleid...
hast du ihr es denn auch gesagt, dass alles geht außer rosa?

Beitrag von jacky.26 20.04.10 - 17:04 Uhr

Hätte ich auch gemacht, aber nun wird mein rosa Kleid schon bis morgen geändert, weil es zu lang war und das soll ja nun auch nicht umsonst gewesen sein. Kostet ja alles Geld...

Ja ich habe allen gesagt: Bitte kein rosa, da ich ein rosa Kleid trage und mein "Mann" ein rosa Hemd.

Beitrag von altehippe 20.04.10 - 18:43 Uhr

naja, aber ist schwiegermonstermama denn nicht vom rosa abzubringen?
kann dich ja schon verstehen

Beitrag von metterlein 20.04.10 - 19:29 Uhr

boar da wäre ich aber auch sauer! ich würde ihr knallhart sagen, das du nicht willst das sie in rosa kommt und fals sie es doch tun wird, sie "rausschmeisst" :-[ so leute hasse ich ja, hauptsache das tun worum man sie bittet es nicht zutun.

wie dein kleid für die kirchliche sein wird, würde ich der niemals erzählen, aber es auch sagen warum nicht.

LG und schöne hochzeit!
Metterlein

Beitrag von magiceyes23 20.04.10 - 21:29 Uhr

Das ganz normal das du das sagst.....
Ich trage auch als einzigste weiss auf meiner Hochzeit also keiner trägt ein weisses kleid, aber ich musste noch nicht mal was sagen alle haben mich gefragt welche farbe damit die wissen was sie nicht tragen!!!!

Beitrag von asimbonanga 20.04.10 - 21:30 Uhr

Hallo,
o.k. ist es nicht.Vorsichtshalber würde ich ihr das Kleid für die Kirchliche nicht vorher zeigen-oder sie farblich in die Irre führen#schein

Aber ein rosa Oberteil macht noch keine Braut-------
glaubst du wirklich deine Stiefmutter könnte / wollte mit dir konkurrieren?

L.G.

Beitrag von mamiki2 21.04.10 - 09:19 Uhr

Das du dich ärgerst kann ich voll nach vollziehen....aber du bist die Braut und das wissen alle(ausser vlt dener Schwiegermutter;-) ) und sie wird diejenige sein,über die die anderen die Köpfe zusammen stecken und "lästern" werden...na du weißt schon was ich mein.

Und wegen dem Hochzeitskleid...zeig ihr doch ruhig "deins"...im Sinne von,ein Bild von einem Kleid,dass die nun mal überhaupt nicht gefällt,womöglich noch in irgendeiner Farbe die dir auch nicht unbedingt zusagt...und dann lass sie sich ruhig auf dieses Kleid hin farblich abstimmen.So würde ich es machen.

Liebe Grüße
Nicole*noch 24 Tage....der Countdown läuft*

Beitrag von mimi1410 21.04.10 - 22:37 Uhr

Hey, cool bleiben :-)

DU bist die Hauptperson - ok, dein Mann auch noch ein bisserl. Selbst wenn deine Schwiegermutter eine ähnliche Farbe trägt wie du, lass sie doch und lass vor allem dir den Tag dadurch nicht verderben.

LG Mimi

Beitrag von steffied 21.04.10 - 23:45 Uhr

hast du mit IHR darüber geredet? vielleicht meinte sie das gar niht bös, sondern nett und wollte sich einfach nur fabrlich anpassen, oder hat das "kein rosa tragen" unabsichtlich falsch verstanden...?!?!?

weisst du dieses schwigermuttermonster-thema, mir gehts aufn keks! sowas hängt immer von beiden ab.....wenn du dir alles gefallen lässt und nie den mund aufmachst, wird sich nie was ändern!