ZYKLUS verschiebung

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von cori1969 20.04.10 - 17:21 Uhr

Wer kann man mir meine frage beantworten? wenn der letzte Zyklus 4.Tage länger war würde die fruchtbare Phase im darauf folgenden Zyklus Früher sein?#kratzwelche erfahrungen habt Ihr gemacht?
Würde mich über eine antwort freuen.
LG.Cori

Beitrag von cucina3 20.04.10 - 17:22 Uhr

Man kann von einem Zyklus nicht auf den nächsten schließen und berechnen.
Ich habe Zyklen von 28, 33, 38 Tagen und dann mal wieder einer mit 26 Tagen.
Am besten Du mißt Tempi u. beobachtest ZS.

VIEL GLÜCK

Beitrag von cucina3 20.04.10 - 17:27 Uhr

Kann gut sein, dass Du gestern schon Deinen ES hattest.
Deutet jedenfalls darauf hin.
Wenn die Tempi weiter oben bleibt weißt Du Bescheid.

Daumen sind gedrückt

Beitrag von cori1969 20.04.10 - 17:31 Uhr

O.K;-) danke dir#freu
LG.Cori