Clomifen ja aber ES bleibt aus!!

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von babys0609 20.04.10 - 18:21 Uhr

Also meine Freundin ist am ZT 24 und hat von ZT 5-9 Clomifen genommen. 1 Tablette.
Am ZT 12 War sie beim US!
Rechts ein Foli 16 mm und links nen Folie 12 mm.

Danna hat der FA am ZT 14 noch einen US gemacht!
Foli Rechts 19 mm Foli links nicht gewachsen und immernoch 12 mm. Der FA Meinet edas der ES die nächsten 24-36 std. da sein müsste aber bis jetzt war er nicht!!

Zum FA musste sie bis dato nicht mehr erst wenn sie ES+8 ist wegen BT um den Progesteron wert zu bestimmen.

Kann edas häufig vor kommen das kein ES statt findet. Ihr Tempi ist konstant zwischen 36,3 und 36,5 grad...

LG maria

Beitrag von kalle80 20.04.10 - 19:23 Uhr

ist mir auch passiert. hab mit puregon stimuliert und meine FÄ meinte der würde von alleine springen...denkste...
kommt bei stimulierten zyklen anscheinend öfters vor...

Beitrag von petra2105 20.04.10 - 19:25 Uhr

Hallo

Ich würde nicht nach der temperatur gehen ,bei mir stimmt die temperatur auch nie wenn ich Clomifen genommen habe und hatte auch immer einen Eisprung.

Ich würde auf den Rat von dem FA hören die haben oft recht.

Viel Glück
Gruss Petra

Beitrag von hibbelliese 20.04.10 - 20:18 Uhr

Und woher soll die Frau dann wissen wann sie Es+8 ist (und dann wieder zum Dok soll)
... ?!?

Beitrag von rotes-berlin 20.04.10 - 22:00 Uhr

und woher weiß sie, dass sie keinen es hatte?