Stabile mamas, Tragetuchfrage

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von nami8277 20.04.10 - 18:42 Uhr

Hallo,

ich hab mich entschieden ein tragetuch anzuschaffen und wollte mal fragen ob das für das Kind viell. unbequem sein könnte wenn ich ihn zB auf den Rücken nehme?
Oder geht das dann genauso gut?

Beitrag von dragonmother 20.04.10 - 18:47 Uhr

Kommt auf die Tuchlänge an.

Mit nem langen Tuch kannst eigentlich alles tragen.

Beitrag von nami8277 20.04.10 - 18:49 Uhr

mir gehts eher dadrum ob mein kleiner da bequem sitzen kann wenn er die füsse nich neben mich bringt, wenn er größer ist gehts sicher

Beitrag von dragonmother 20.04.10 - 18:50 Uhr

Auf dem Rücken tragen kannst du eh erst wenn die Kleinen größer sind. Mach dir da keine Sorgen. Das geht gut.

Beitrag von nami8277 20.04.10 - 18:53 Uhr

danke dir, ab wann geht das den ca? mein engel ist jetzt 6.5 monate

kann man den haushalt auch gut schmeissen wenn man ihn vorne hat?

sorry fürs blöd fragen#hicks

Beitrag von dragonmother 20.04.10 - 19:03 Uhr

Auf dem Rücken wird empfohlen erst wenn sie tragen können. Mit dem Alter saß mein Sohn gern auf der Hüfte mit.

Rücken geht auch, aber lass dir die erste mal helfen. Damit du das schön fest gebunden bekommst.

Beitrag von nami8277 20.04.10 - 19:22 Uhr

vielen dank

Beitrag von taewaka 20.04.10 - 21:11 Uhr

hi,

man kann ein gesundes baby ab geburt auf dem rücken tragen.
egal in welcher position gilt, dass das baby gut gestützt sein sollte.
von vorteil ist es, das tuchbinden - insbesondere auf dem rücken - von jemanden zeigen zu lassen, der es wirklich kann. im idealfall eine trageberaterin ;-)

mein zweites kind habe ich ab der 7. woche (ausschließlich) auf dem rücken getragen, hätte es auch früher getan, aber musste auf einen termin warten, um es gezeigt zu bekommen.

viel spass beim tragen!

Beitrag von kyrilla 20.04.10 - 20:37 Uhr

Du kannst dein Kind problemlos jetzt schon auf den Rücken nehmen. Allerdings musst du, je jünger das Kind ist, umso genauer binden.
Wenn du eher kräftig bist, solltest du darauf achten, dass das Kind nicht überspreizt wird, also die Füßchen nicht links und rechts herausragen, sondern du so weit anwinkelst, dass die Knie quasi in deinen "Speck" zeigen.

Argh, es ist zu spät für mich um noch vernünftig zu formulieren #schwitz

Haushalt ist problemlos möglich.
Unser Kleiner hat seit er 3/4 Monate als war auf unseren Rücken gelebt!

LG
Kyrilla

Beitrag von nami8277 21.04.10 - 07:54 Uhr

haha, süss beschrieben aber genau das getroffen was ich wissen wollte :-)

danke

Beitrag von kyrilla 21.04.10 - 18:16 Uhr

Schön, dass dir mein Geschreibsel geholfen hat!