ICh kann nicht mehr

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mama081107 20.04.10 - 19:05 Uhr

HAllo liebe mitschwangeren.ICh kann einfach nicht mehr.Ich habe seit sonntag abend immer wieder wehen.Heute mittag kamen sie alle 18 minuten über eine stunde.Dann hab ich geschlafen weil sie wehen tun verdammt weh und machen mich echt körperlich total fertig.Seit 10 minjuten vor sechs kommen sie alle fünf minuten.Meine letzte information beim arzt war mumu weich fingerdurchlässig und gmh auf 2 cm.Sind das jetzt schon echte wehen?DIe tun so verdammt weh und drückt mir unheimlich als wenn jemand das baby von oben schiebt dann krieg ich kaum luft.Mir ist ausserdem total schlecht und ich könnte jede minute aufs klo(durchfall).Der druck nach unten ist so stark.Wenn ich sitze und aufstehe ist es auch ganz schlimm mit dem druck.
Sind das schon echte wehen?oder können senk und vorwehen auch so heftig sein.

Bitte schreibt mir wenn ihr schon erfahrungen habt.Ich bin soo fertig

Beitrag von canadia.und.baby. 20.04.10 - 19:08 Uhr

Wenn du eine Hebi hast lass sie bitte kommen oder fahr ins KH das klingt als könnte es losgehen!!!!


Alles gute

Beitrag von anjapasson 20.04.10 - 19:08 Uhr

hört sich doch sehr nach wehen an.hast du mal geschaut in welchem abstand sie nun kommen? ruf deine hebi an und klär das mal ab oder fahr mit deinem mann ins krankenhaus. wenn nichts ist, kannst du ja beruhigt wieder nach hause.

alles liebe und viel glück :D

Beitrag von fee1976 20.04.10 - 19:10 Uhr

Hm, also ich würd ja, wenn sie über ne Stunde im 5 Min - Takt kommen schon mal Richtung KH fahren- wenns n Fehlalarm ist, werden die dich schon wieder nach hause schicken ;-)
Besser nun los als nachher zu spät!

Viel Glück

Beitrag von snoopymausi 20.04.10 - 19:10 Uhr

Ich habe seit gestern zwischen den mir bekannten Senkwehen immer mal richtig heftige dabei.
Wenn die noch regelmäßiger werden, dann weiß ich inzwischen (durch die Intensität des Schmerzes) GENAU wann es Zeit ist ins KH zu fahren.
Aber das empfindet glaub ich jede anders.
Wenn du dir unsicher bist fahre los.
Aber wie gesagt, ich warte jetzt darauf, dass alles regelmäßiger wird und ich dann los kann.
Dieser Schmerz ist sooo schwer zu beschreiben, aber wenn du diese Wehen hast, dann weißt du genau, dass es los geht.
Und dann fragst du dich sicher nicht mehr.
Es gibt aber auch bestimmt Ausnahmen, bei denen es nicht so schmerzhaft verläuft.
Ich kann dir nur meine Erfahrungen mitteilen.
Alles Gute und auf eine baldige Geburt!(für uns beide!);-)