GSH nur 8mm

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von stoffelschnuckel 20.04.10 - 19:13 Uhr

Hallo.
War gerade beim Doc.
Die Sprechstundenhilfe meinte ich solle heute vorbei kommen, sie weiß wann mein NMT ist.
Der doc eminte man könne bestimmt nix sehen, aber er mache US.
Und wie zu erwarten nix zu sehen.
Er aht die GSH ausgemessen udn diese lag bei 8mm...
Habe mich durchs intenert gelesen, und bin dabei auf antworten gekommen, dass das nicht sehr viel sei.
Muss nächste woche donnerstag wieder hin.
kann mir eine was dazu sagen?

LG Stephie

Beitrag von emmy06 20.04.10 - 19:17 Uhr

Der Test war positiv, jetzt musst Du einfach abwarten....



LG

Beitrag von stoffelschnuckel 20.04.10 - 19:29 Uhr

Danke für deine antwort.
Habe ja heute noch zweimal getestet#klatsch

Beitrag von canadia.und.baby. 20.04.10 - 19:17 Uhr

was meinst du mit gsh?

Beitrag von emmy06 20.04.10 - 19:19 Uhr

gebärmutterschleimhaut...

Beitrag von roterapfel 20.04.10 - 19:19 Uhr

Hey Stephi,
hat denn der FA was dazu gesagt, ich meine der sieht sowas doch jeden Tag? Ich kenne mich mit der GSH leider überhaupt nischt aus??? Aber schwanger is nunmal schwanger oder nicht? Und eingenistet hat sich der Krümel doch auch schon sonst hättest du ja nicht pos getestet. Ich glaube die GSH-dicke hat nur was mit der einnistung zu tun#kratz

Beitrag von stoffelschnuckel 20.04.10 - 19:29 Uhr

Er meinte das ich nächsten donnerstag vorbei kommen sollte zum US und dann würde man mehr sehen.
Aber er hat auch kein Blut abgenommen oder noch einen SST gemacht.
Nur US.
hab das bild mit heim bekommen.
Der is total lieb, war ja heute erst das erste aml da.

Beitrag von roterapfel 20.04.10 - 19:42 Uhr

also wenn er nichts weiter gesagt hat wird doch alles in ordnung sein, mach dich doch nicht so verrückt#schwitz freu dich du bist#schwanger

Beitrag von yvy2202 20.04.10 - 21:29 Uhr

Hey!

Das war bei mir ähnlich. Hatte 9 mm GBS an NMT und meine Ärztin meinte, dass wäre nicht sehr viel. Sie hat mich total verunsichert und ich hab mich halb verrückt gemacht. Eine Woche später war sie hoch aufgebaut und nun bin ich in der 18 SSW.
Alles wird gut :-) NMT ist einfach noch zu früh um zum FA zu gehen. Das verunsichert nur. Ich musste damals hin weil ich Utrogest nehmen musste, da ich eine FG im September hatte. Utrogest ist übrigens sehr gut geeignet um den Aufbau der GBS zu unterstützen. Ich würde direkt morgen mal deinen FA anrufen und mal danach fragen.

Liebe Grüße

yvy