meíne arme maus *silopo*

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von crazydolphin 20.04.10 - 19:40 Uhr

ach mädels,

meine maus ist vorhin soooo erschrocken. ich hab die balkontür aufgemacht ( sie hat geschlafen) auf einmal hat sie geschrien. ok dann wars wieder gut und hat weiter geschlafen. mein freund, der oberschlaue hat ALLE fenster aufgerissen... er stand draußen auf der terrase und tür offen. da hab ich gemeint hier zieht es wie sau, er solle die terassentür zu machen. in dem moment knallt es. die tür zur küche, die gleichzeitig im wohn/esszimmer ist, ist zugeschlagen durch den wind. die kleine lag im laufstall im esszimmer. ist die erschrocken #heul sie hat mir sooooo leid getan #schmoll

sorry, musste raus... meine arme kleine #schmoll

sind eure auch so schreckhaft? klar bei türzuchlagen versteh ich ja, aber sie ist ja auch erschrocken als ich nur die tür aufgemacht hab:-(

Beitrag von kula100 20.04.10 - 19:42 Uhr

Hallo,

das kommt immer drauf an. Manchmal erschreckt sich mein Sohn wenn jemand nur niesen muss. Meistens wenn er kurz vorm tiefschlaf ist. Vielleicht wollte die kleine gerade einschlafen.

lg kula100

Beitrag von crazydolphin 20.04.10 - 19:47 Uhr

ja das kann möglich sein, hab sie kurz zuvor erst hingelegt...#gruebel ach sie hat mir soooo leid getan. ich hab sie noch nie so schreien gehört

Beitrag von nachbars.kirsche 20.04.10 - 19:55 Uhr

Hey!

Mein Kleiner hat sich auch mal ganz sehr erschrocken. Ich hatte ihn da gerade gestillt und wärend er trank musste ich auf einmal niesen. Er hat dann anschliesend gar nichts mehr trinken wollen. Das tat mir auch sehr leid!! Ich glaube das ist normal, dass die Kleinen sich bei plötzlichen laute Geräuschen erschrecken.

Lg, Jacqueline mit Dario (8,5 Monate)